Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
24°/ 11° bedeckt
Thema Wolfsburger Bahnhof

Wolfsburger Bahnhof

Anzeige

Alle Artikel zu Wolfsburger Bahnhof

Der zweigleisige Ausbau der Eisenbahnstrecke zwischen Weddel und Fallersleben steht kurz bevor. Der Startschuss an der rund 20 Kilometer langen Verbindung fällt in der zweiten Jahreshälfte 2021.

02.07.2021

Der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke Wolfsburg-Braunschweig soll ab Ende 2023 den 30-Minuten-Takt zwischen Wolfsburg und Braunschweig ermöglichen. Dafür muss nun kräftig gebaut werden. Besonders betroffen ist neben Ehmen auch Sülfeld.

21.05.2021

Land, Bahn und Region haben sich jetzt auf die Finanzierung geeinigt: Der Ausbau der Weddeler Straße kostet 150 Millionen Euro und soll im Oktober starten. Ab Ende 2023 sollen Regionalzüge im 30-Minuten-Takt zwischen Wolfsburg und Braunschweig pendeln.

21.05.2021

2,2 Millionen Euro gehen dieses Jahr in den Bahnhof Meinersen in Ohof. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Monat starten. Und das hat die Deutsche Bahn in Kooperation mit dem Regionalverband vor.

11.05.2021

Die ICE-Bahnstrecke Wolfsburg – Hannover war wegen eines Notarzteinsatzes bei Meinersen am Sonntagmorgen gesperrt.

02.05.2021

Der Regionalverband Großraum Braunschweig prüft, ob Pendler-Züge am alten Vorsfelder Bahnhof halten könnten. Für Ortsbürgermeister Günter Lach (CDU) ist das nicht machbar. Für PUG-Politikerin Sandra Straube nicht nur machbar, sondern auch wünschenswert.

23.04.2021

Die Aufräumarbeiten nach dem Lok-Unfall am Fallersleber Bahnhof sind mittlerweile abgeschlossen. Der Wolfsburger Bahnverkehr rollt aber immer noch nicht planmäßig.

06.04.2021

Die Deutsche Bahn hat wohl noch länger mit den Aufräumarbeiten nach dem spektakulären Zugunglück von Mittwoch bei Fallersleben zu tun. Der Verkehr kann zwar wieder eingleisig laufen, bis auch das zweite Gleis zur Verfügung steht, wird es wahrscheinlich aber noch bis Mittwoch dauern.

04.04.2021

Die Bergung nach dem Zugunglück in Fallersleben schreitet voran. Mittlerweile ist ein Gleis wieder frei, so dass auch der Bahnhof Wolfsburg wieder angefahren wird. Zu Verspätungen kommt es trotzdem.

02.04.2021

Am Mittwochabend kollidiert eine Lok in einem Bahnhof in Wolfsburg mit einem Güterzug. Die Gleise müssen gesperrt, Züge umgeleitet werden - es kommt zu massiven Behinderungen auf der Strecke Berlin-Hannover. Jetzt läuft der Bahnverkehr wieder an - eingleisig.

02.04.2021

Wer zu Ostern in einen ICE oder IC steigt, muss wohl mit Verspätungen rechnen. Wegen eines Unfalls mit zwei Loks in Wolfsburg ist die Strecke zwischen Hannover und Berlin gesperrt.

02.04.2021

Am Mittwoch sind im Bahnhof Fallersleben bei Wolfsburg zwei Loks zusammengestoßen. Der Unfall, bei dem niemand verletzt wurde, hat vermutlich starke Auswirkungen auf den Zugverkehr über Ostern. Reisende auf der Bahnstrecke Berlin–Hannover müssen mit großen Verspätungen rechnen.

02.04.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10