Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 12° wolkig
Thema Wolfsburg wird 80

Wolfsburg wird 80

Alle Artikel zu Wolfsburg wird 80

Wolfsburg. Das Kinderfest „Luftsprünge“ soll anstatt im kommenden Jahr erst im Rahmen des 80. Stadtgeburtstages 2018 gefeiert werden. Die Mitwirkenden reagieren unterschiedlich auf die zeitliche Verschiebung.

28.10.2016

Wolfsburg. Das nächste Kinder-Spielefest „Luftsprünge“ am Schillerteich soll nicht im kommenden Sommer, sondern erst im Rahmen des 80. Stadtgeburtstages 2018 stattfinden. Davon erfuhr der Stadtjugendring aus einem Schreiben von der Stadt und ist ziemlich sauer über die Art und Weise der Information.

27.10.2016

Wolfsburg. Sie ist ein absoluter Hingucker: Die neue Fassade am Anbau der Neuen Schule an der Heinrich-Heine-Straße. Die drehbaren Lamellen, die gleichzeitig vor den Fenstern als Sonnenschutz dienen, sind in grün, mint, grau und weiß gestaltet und erst so richtig sichtbar, seitdem das Gerüst am Neubau abgebaut wurde.

14.10.2016

Wolfsburg. 78 Jahre jung ist Wolfsburg. Eine Stadt, mit vielen Gesichtern. Eine Industriestadt, in der Europas größter Autobauer seinen Stammsitz hat. Flüchtlingskrise und Dieselgate, dem muss sich die Stadt nun auch stellen. „Krisen sind nicht mit Scheitern gleichzusetzen“, sagte Oberbürgermeister Klaus Mohr zum Stadtgründungstag.

02.07.2016

Danndorf. 40 Jahre Spielmannszug im Danndorfer Schützenverein. Diesen runden Geburtstag feiert der Verein am Samstag, 30. April, ab 17 Uhr im Schützensaal mit Festakt und Platzkonzert. Anschließend startet dort bei freiem Eintritt der Tanz in den Mai.

27.04.2016

Vier Jahre lassen die Sitzinseln vor dem Phaeno mittlerweile auf sich warten, nach Ostern soll endlich der Aufbau beginnen. Ab Anfang Juli sollen alle Wolfsburger dann sitzen dürfen wie die Könige - weniger dürfte für stolze 1,6 Millionen Euro kaum zu erwarten sein.

23.07.2015

Zwei gute Neuigkeiten verkündet die Wolfsburger Bürgerstiftung: Beim Bürgerfrühstück kamen 20.000 Euro zusammen, die Kindern zu Gute kommen. Und: Heidemarie Steinke ist neues Mitglied des Vorstands.

22.07.2015

Endlich ist es geschafft: Die drei Sitzinseln am Phaeno stehen, heute war pünktlich zum 77. Stadtgeburtstag Einweihung. Das Wissenschaftstheater, Stadt, Neuland - alle sind froh darüber, dass Besucher und Wolfsburger nun vor dem Phaeno sitzen können.

17.07.2015

Nach dem Stadtgeburtstag ist vor dem Stadtgeburtstag - allerspätestens in drei Jahren zum 80. Bestehen Wolfsburgs wird es erneut ein Riesenfest wie am vergangenenen Wochenende geben. Freuen dürfen sich die Wolfsburger aber auch schon aufs nächste Jahr: Da steigt Public Viewing zur Fußball-EM.

06.07.2015

Der große Stadtgeburtstag war gerade vorbei, da zerfetzte „Siegfried“ die halbe Festmeile in der City. Pagodenzelte, Absperrgitter, Sonnenschirme und sogar eine komplette Bühne fielen dem Sturm zum Opfer, WMG-Geschäftsführer Joachim Schingale: „Nur gut, dass niemandem etwas passiert ist.“

06.07.2015

Wolfsburg blickt auf ein denkwürdiges Wochenende zurück: Das Fest zum 77. Stadtgeburtstag litt unter tropischen Temperaturen von knapp 40 Grad, am Samstag herrschte in Teilen der Festmeile zeitweilig gähnende Leere, weil viele Wolfsburger zu Hause blieben. Die Stadt sprach am Ende von insgesamt 80.000 Besuchern an den drei Tagen.

06.07.2015

Zuerst war die große Hitze am Wochenende, am Sonntagabend tobte dann ein Gewitter über Wolfsburg: Zahlreiche Bäume stürzten auf Straßen, auf ein Auto und sogar eine Hochspannungsleitung. Auch Keller liefen voll - und Känguru Paul von der Reitbahn Frank büxte aus.

05.07.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11