Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 5° Regenschauer
Thema Weihnachtsmarkt in Wolfsburg

Weihnachtsmarkt in Wolfsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Weihnachtsmarkt in Wolfsburg

Vorsfelde. Neue Wege gehen die Organisatoren des Vorsfelder Weihnachtsmarktes: Statt Freitag und Samstag findet er erstmals am Donnerstag (6. Dezember) und Freitag (7. Dezember) statt - das Programm hat der Arbeitskreis Weihnachtsmarkt bewusst auf Kinder und Kulturfreunde ausgerichtet.

18.10.2012

Der Wolfsburger Weihnachtsmarkt besinnt sich auf seine Wurzeln. Erstmals seit Jahren wird die WMG den Markt wieder selbst ausrichten, und das mit neuem Konzept: kleiner, gemütlicher, heimeliger - und statt der Pagodenzelte gibt es wieder Holzbuden.

28.06.2012

 Die WMG wird den Wolfsburger Weihnachtsmarkt neu ausschreiben. Auch die Ergebnisse einer Zufriedenheitsstudie beim letzten Markt sollen in die Kriterien für den künftigen Betreiber einfließen.

10.01.2012

Vorsfelde. Freitag hui, Samstag pfui: Vorsfelde-live-Chef Axel Wagener zieht eine durchwachsene Bilanz des Weihnachtsmarktes am Wochenende. Schuld seien das miserable Wetter und Konkurrenzveranstaltungen gewesen.

05.12.2011

Vorsfelde. Kunsthandwerk, Leckereien und ein buntes Programm – der Weihnachtsmarkt um und in der Vorsfelder Petrus-Kirche  zog am Freitag und Samstag viele Besucher an. 18 Aussteller boten ihre handgefertigten Waren an.

04.12.2011
Vorsfelde

Wolfsburg - Wendschott/Nordsteimke - Weihnachtsmarkt: Orte feierten kräftig

Wendschott/ Nordsteimke. Die Weihnachtsmärkte des Dorfvereins Wendschott und der Nordsteimker Vereine lockten am Wochenende viele Besucher an.

27.11.2011
Vorsfelde

Wolfsburg Vorsfelde - Weihnachtsmarkt in Vorsfelde

Vorsfelde. „Märchenhaftes Weihnachten“ – unter dieses Motto haben Verkehrsverein Vorsfelde live und die Kirchen den Weihnachtsmarkt rund um die Vorsfelder St.-Petrus-Kirche gestellt. Er findet am Freitag, 2. Dezember, und am Samstag, 3. Dezember, statt.

14.11.2011

Fallersleben. Wahrscheinlich zum letzten Mal wird die Fallersleber Winterwelt vom 15. bis 18. Dezember vor der Michaelis-Kirche stattfinden. Die ausrichtende Fördergemeinschaft Blickpunkt feilt an einem neuen Standort für den Weihnachtsmarkt.

03.11.2011

Der „Wintertraum“ in Wolfsburg: Nach zwei Wochen Glühwein-, Bratwurst- und Lebkuchenverkauf ist Halbzeit auf dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt in der Fuzo. Die WAZ fragte bei den Beschickern nach, wie ihre persönliche Zwischenbilanz ausfällt.

08.12.2010

In nur neun Tagen ist es soweit: Am Montag, 22. November, startet der Wolfsburger „Wintertraum“ – vor der City-Galerie, vor C&A und zum ersten Mal auch unter dem Glasdach am Hugo-Bork-Platz. Gestern stellten die Organisatoren am Nordkopf das Weihnachtsmarkt-Programm vor.

12.11.2010

Weihnachten in der Autostadt – am ersten und zweiten Feiertag ist allerhand los.

24.12.2009

Die Wolfsburg Marketing zieht eine positive Bilanz zum Abschluss des Weihnachtsmarktes in der Fuzo. Gestern kündigten die Macher außerdem an, dass der „Wintertraum“ im nächsten Jahr auf dem Hugo-Bork-Platz stattfinden soll.

23.12.2009
1 2 3 4 5 6 7 8 9