Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 5° Regenschauer
Thema Weihnachtsmarkt in Wolfsburg

Weihnachtsmarkt in Wolfsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Weihnachtsmarkt in Wolfsburg

Jetons für den Weihnachtsmarkt: In diesem Jahr können Besucher erstmalig bargeldlos an allen Ständen bezahlen - aber nur, wer will. „Das ist eine Alternative, die vor allem für größere Gruppen oder Kinder in Frage kommen wird“, sagt André Stellmann von der WMG.

12.11.2015

Das Urteil der Weihnachtsmarkt-Gäste ist eindeutig: Viel gemütlicher als in den Vorjahren finden sie die Hüttenlandschaft in der Fußgängerzone. Die WAZ schaute denen über die Schulter, die auf dem Markt arbeiten.

21.12.2014

Der Wolfsburger Weihnachtsmarkt ist in diesem Jahr so gemütlich wie nie zuvor - und er hat neue Attraktionen: Vier täuschend echt aussehende VW-Bullis, die als Verkaufsstände eingesetzt werden.

01.12.2014

Dass sich Wolfsburgs Weihnachtsmarkt in diesem Jahr besonders herausgeputzt hat, haben schon viele bemerkt. Seit gestern Abend gibt es weitere Hingucker. Bei der offiziellen Eröffnung enthüllten die Verantwortlichen vier außergewöhnliche Verkaufsstände, die hervorragend in unsere Stadt passen: Sie haben die Form von T1-Bullis.

28.11.2014

Am Montag, 24. November, beginnt in der Porschestraße der Wolfsburger Weihnachtsmarkt. Dabei erfolgt der Ausschank an den Getränkeständen in blauen Weihnachtsmarkt-Tassen, die die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) extra produzieren ließ. Außerdem gibt es an jedem Donnerstag eine Weihnachtsmarktführung.

23.11.2014

Schöner, größer, stimmungsvoller – die Wolfsburger Marketing- und Wirtschaftsgesellschaft (WMG) verspricht in diesem Jahr einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt. Der Aufbau läuft auf Hochtouren. Ab Montag, 24. November, um 11 Uhr sind die Buden geöffnet, der offizielle Startschuss fällt am Donnerstag, 27. November, um 16 Uhr.

21.11.2014

Die Planungen für den Wolfsburger Weihnachtsmarkt laufen auf Hochtouren, schon bald beginnt der Aufbau der Buden und Stände: Vom 24. November bis zum 28. Dezember zeigen sich der Hugo-Bork-Platz und der Platz vor der City-Galerie von ihrer winterlichsten Seite.

31.10.2014

Die bekannte Artisten-Familie Traber kommt wieder zum Wolfsburger Weihnachtsmarkt in der Innenstadt - mit ihrer Drahtseil-Show „Der fliegende Weihnachtsmann“. Aber diesmal ist das Drahtseil länger, rund 250 Meter. „Es reicht vom Tabakladen Niemeyer bis zur City-Galerie“, verrät Johann Traber. Vom 24. November bis 23. Dezember ist die Show in der Fuzo zu sehen.

20.10.2014

Mit einer Neuerung wartet der Weihnachtsmarkt in der City dieses Jahr auf. Wie schon 2013 wird der Markt übers Fest hinaus verlängert - erstmals aber öffnen die Buden auch am zweiten Weihnachtsfeiertag.

18.08.2014

Noch bis Sonntag, 29. Dezember, läuft der Wolfsburger Weihnachtsmarkt. Die Händler sind schon jetzt sehr zufrieden mit dem Geschäft und haben als Dank an die Besucher beschlosssen, ihre Buden auch an Heiligabend von 10 bis 14 Uhr zu öffnen.

22.12.2013

Es sollte eine schöne Adventsaktion für Kinder und Eltern werden: Eine Weihnachtsfrau verteilte am Samstag im Auftrag von Uhren Keiser kleine Geschenke an Passanten in der Fußgängerzone. Auch auf dem Weihnachtsmarkt war sie - bis eine Aufsicht sie vertrieb.

09.12.2013

Beschwingte Melodien traditioneller und moderner Weihnachtslieder erfüllten am Samstag den Hugo-Bork-Platz. In Kooperation mit der Bürgerstiftung gab das Stadtwerke-Orchester unter dem Glasdach ein Konzert, bei dem der gute Zweck im Vordergrund stand - der Höhepunkt des Wochenendes auf dem Weihnachtsmarkt.

01.12.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9