Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
12°/ 1° bedeckt
Thema VW - Matthias Müller

VW - Matthias Müller

Matthias Müller ist Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG. Müller übernahm das Amt am 25. September 2015, nachdem sein Vorgänger Martin Winterkorn im Zuge des Abgasskandals zurückgetreten war.

Anzeige

Alle Artikel zu VW - Matthias Müller

Acht Jahre lang arbeitete Christine Sing in der VW-Kommunikation. Nach ihrem Ausstieg ist sie nun als Beraterin tätig und fordert mehr Flexibilität und Gleichstellung in der Arbeitswelt. Mit Volkswagen geht sie dabei durchaus hart ins Gericht.

05.10.2021

Der „Sommer der Krisen“ hat die politische Situation kurz vor der Bundestagswahl verändert – und die Aussichten seiner Partei vor dem Wahlgang verbessert, äußert der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) im AZ-Interview.

17.09.2021

Der „Sommer der Krisen“ hat die politische Situation kurz vor der Bundestagswahl verändert – und die Aussichten seiner Partei vor dem Wahlgang verbessert, äußert der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) im WAZ-Interview.

17.09.2021

Ein Resthof in Meine steht in Flammen – in dem verqualmten Gebäude befinden sich noch drei Personen. Das Übungsszenario für fünf Feuerwehren aus dem Papenteich birgt etliche Herausforderungen.

17.08.2021

Lockdown, Homeoffice, Einsamkeit: Die Corona-Pandemie hat für viele Menschen auch psychische Folgen. Etwa jeder Fünfte ist in der Pandemie besonders anfällig für eine Depression, sagt Professor Matthias Müller. Er warnt vor schleichenden Depressionen und auch davor, die Gefahr durch Long Covid zu unterschätzen.

26.06.2021

Der frühere Konzernchef Martin Winterkorn und drei weitere Ex-Topmanager zahlen wegen des Dieselskandals Rekord-Entschädigungen an Volkswagen. 2015 wurde der Skandal publik. Eine Chronologie.

09.06.2021

Erst wenige Wochen alt ist sein kleiner Sohn. Doch Matthias Müller kann nicht zu Freundin und Kind in Tschechien. Denn seit zwei Wochen sind die Grenzen zu Tschechien und Tirol wegen der Corona-Mutationen weitgehend dicht – und entzweien viele unverheiratete Paare. Die setzen sich nun zur Wehr.

28.02.2021

Der Schnee ist fast weg, Spuren hat der harte Wintereinbruch aber hinterlassen. Eine davon: Ein geplatztes Wasserrohr in Rötgesbüttel und damit Wasserschaden bei der Feuerwehr und im Schützenheim. Wie hoch der Schaden ist und ob er rechtzeitig behoben sein wird, wenn die Vereine wieder Schießsport betreiben dürfen, ist derzeit unklar.

17.02.2021

Viel Lob für einen zwölfjährigen Jungen: Er hatte laut Ortsbrandmeister Matthias Müller den Brand eines Carports in Rötgesbüttel gemeldet – und zwar in vorbildlicher Weise.

17.02.2021

Porsche-Chef Hans Dieter Pötsch und Ex-VW-Chef Matthias Müller stehen nicht mehr im Fokus der Staatsanwaltschaft - das Verfahren wurde eingestellt. Gegen die Manager wurde wegen des Verdachts der Marktmanipulation in Zusammenhang mit der VW-Dieselaffäre ermittelt.

20.08.2020

Es ist das vielleicht schmutzigste Kapitel in der Geschichte der autoindustrie: Die Abgas-Affäre. Das Landgericht München hat nun die Anklage gegen den früheren Audi-Chef Rupert Stadler wegen Betrugs in der Dieselaffäre zugelassen.

08.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10