Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ -1° Regenschauer
Thema VW - Martin Winterkorn

VW - Martin Winterkorn

Alle Artikel zu VW - Martin Winterkorn

Volkswagen eilt auf dem Weg an die Weltspitze von Rekord zu Rekord: Im vergangenen Jahr verkaufte der VW-Konzern erstmals mehr als 8 Millionen Autos weltweit. VW steigerte seinen Absatz im Vergleich zum Vorjahr deutlich auf knapp 8,2 Millionen Fahrzeuge. Damit erreichte VW sein Absatzziel. Die Zahl teilte VW-Chef Martin Winterkorn am späten Sonntagabend kurz vor Beginn der Automesse in Detroit mit.

09.01.2012

Europas größter Autobauer Volkswagen eilt auf dem Weg an die Weltspitze von Rekord zu Rekord: Im vergangenen Jahr verkaufte der VW-Konzern erstmals mehr als acht Millionen Autos weltweit. VW steigerte seinen Absatz im Vergleich zum Vorjahr deutlich auf knapp 8,2 Millionen Fahrzeuge.

09.01.2012

Neue Technologien und Modelle, neue Fabriken und Investitionen in einem Ausmaß, wie es sie noch nie gegeben hat: VW-Chef Martin Winterkorn will Europas größten Autobauer im Kampf gegen die größten Konkurrenten mit immensen Investitionen neu aufstellen.

08.01.2012

Das Anlegen der Amtskette bereitete ihm noch Schwierigkeiten, „aber ich werde üben“, versprach Klaus Mohrs schmunzelnd. Es war ein aufregender Moment für ihn und auch für Wolfsburg: Seit gestern ist der ehemalige Erste Stadtrat offiziell Wolfsburgs Oberbürgermeister. In der vollbesetzten Bürgerhalle des Rathauses fand die Amtseinführung statt.

06.01.2012

Klaus Mohrs ist seit dem 6. Januar offiziell neuer Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg. Über 250 geladene Gäste, darunter VW-Chef Martin Winterkorn, VW-Vorstand Horst Neumann, Werksleiter Siegfried Fiebig sowie VW-Konzernbetriebsrats-Chef Bernd Osterloh, sowie Vertreter aus Politiker und Verwaltung und viele Bürger begleiteten ihn in sein Amt.

06.01.2012

Dass die Fußball-Tochter von VW weiterhin Chefsache ist, zeigte sich gestern aufs Neue: Konzern-Boss Martin Winterkorn schaute am Nachmittag beim Training des Bundesligisten VfL Wolfsburg vorbei, unterhielt sich lange mit Coach Felix Magath – und gab angesichts der vielen Neuzugänge zu: „Ich tue mich schwer, mir die neuen Namen zu merken.“

03.01.2012

Am 2. Januar begann der VfL Wolfsburg mit der Vorbereitung für die Rückrunde. Mit dabei gleich drei Neuzgänge. Beim nächsten Training am Dienstag machte sich der VW-Chef Martin Winterkorn ein Bild von den neuen Spielern und schaute sich die Einheit an. Hier einige Bilder vom Training.

03.01.2012

Wenn es beim Fußball-Bundesligisten aus Wolfsburg nicht rund läuft, zückt der VfL-Besitzer Volksagen die Geldscheine. Trainer Felix Magath hat auch in dieser Winterpause die Erlaubnis für eine erneute Shopping-Tour erhalten – und will den Verein kräftig umbauen.

02.01.2012

 Der VfL Wolfsburg wird wieder einmal umgebaut. Bis zum Ende der Transferperiode will Felix Magath erneut groß einkaufen. Vom VfL-Besitzer Volkswagen hat er bereits die Erlaubnis für eine erneute Shopping-Tour erhalten.

02.01.2012

Der Autokonzern Volkswagen hat ein Rekordjahr hinter sich - nun ist VW-Chef Martin Winterkorn von einer "Handelsblatt"-Jury auch noch zum "Manager des Jahres 2011" gekürt worden. Begründung: Winterkorn habe Volkswagen auf einen "langfristigen Erfolgskurs" gebracht. Das teilte VW am Freitag in Wolfsburg mit.

23.12.2011

Volkswagen wird 2011 zum ersten Mal mehr als fünf Millionen Autos mit dem VW-Label verkaufen. Und auch finanziell steht die Kernmarke bestens da: Die Kasse ist so gut gefüllt wie nie zuvor.

20.12.2011

300 geladene Gäste kamen gestern ins Schloss – zur offiziellen Verabschiedung von Oberbürgermeister Rolf Schnellecke. Nach knapp 17 Jahren an der Spitze Wolfsburgs scheidet der 67-Jährige auf eigenen Wunsch aus. Die Feier war bewegend – und mit Persönlichkeiten wie Ministerpräsident David McAllister, VW-Chef Martin Winterkorn und VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch hochkarätig besetzt.

19.12.2011
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60