Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 7° wolkig
Thema VW - Bernd Osterloh
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

VW - Bernd Osterloh

Anzeige

Alle Artikel zu VW - Bernd Osterloh

Volkswagen hat seine Pläne, den Geländewagen Tiguan künftig auch in Hannover zu fertigen, nach wenigen Monaten wieder aufgegeben. Nach Informationen der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ (HAZ) ist die zusätzliche Modellvariante mit langem Radstand, die auch in die USA geliefert werden sollte, in Deutschland nicht wirtschaftlich zu produzieren.

13.11.2014

Mehr Flexibilität bei der Arbeitszeit haben sich viele VW-Beschäftigte bei einer Umfrage zum Thema „Gute Arbeit im Büro“ gewünscht. Darüber will der Betriebsrat nun intensive Verhandlungen mit dem Unternehmen führen.

08.10.2014

Das Hilfsprogramm „A chance to play“ der VW-Belegschaften hat bislang mehr als 60.000 Kinder in den Armenvierteln Brasiliens erreicht. „Damit haben wir unser Ziel schon jetzt überschritten - und das, obwohl unser Programm noch bis Jahresende läuft“, sagte VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh der WAZ.

25.08.2014

Nach dem Wutausbruch von VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh über den unangekündigten Einsatz der Beratungsfirma McKinsey bei Volkswagen versuchte das Unternehmen gestern die Wogen zu glätten. Unterdessen stellte sich Porsche-Betriebsratsboss Uwe Hück hinter Osterloh.

25.07.2014
Volkswagen

„Der Vorstand schmeißt damit Geld zum Fenster raus!“ - VW: Erster Krach um den Sparkurs

Der von VW-Chef Martin Winterkorn geplante Sparkurs sorgt für den ersten handfesten Streit mit dem Betriebsrat. Grund: Der Vorstand von Volkswagen hat an den Standorten Wolfsburg und Kassel seit 14 Tagen die Unternehmensberatung McKinsey für das Effizienzprogramm im Einsatz - ohne Kenntnis des Betriebsrats.

24.07.2014

Mit einem Donnerwetter vor seinem Management hat VW-Boss Winterkorn jüngst einen Sparkurs ausgerufen. Nun muss er sich im VW-Stammwerk vor der Belegschaft erklären. Betriebsratschef Osterloh stellt dabei klar: Einigkeit beim Ziel heißt nicht Einigkeit bei der Marschroute.

23.07.2014

Prominenter Besuch in Wolfsburg: Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) traf sich gestern im VW-Werk zu Gesprächen mit Konzernchef Martin Winterkorn und Betriebsratschef Bernd Osterloh. Ein Thema war das milliardenschwere Sparprogramm von VW.

21.07.2014

Volkswagen übernimmt im Juni und Juli rund 1600 Leiharbeiter. Im VW-Werk Wolfsburg soll es Festanstellungen für etwa 900 Zeitarbeitskräfte geben, sagte Betriebsratschef Bernd Osterloh heute bei der Betriebsversammlung.

12.06.2014
Volkswagen

Volkswagen-Betriebsversammlung - VW: Marco Bode morgen im Werk

Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Marco Bode (44) ist morgen ab 9.30 Uhr zu Gast bei der Betriebsversammlung in Halle 11 des Wolfsburger VW-Werks. Mit Betriebsratschef Bernd Osterloh wird er natürlich auch über die morgen beginnende Fußball-WM sprechen.

11.06.2014

Frisches Geld für zusätzliche Ausbildungsplätze in der Region Wolfsburg: Mit einer Spende von 3200 Euro unterstützen die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) bei Volkswagen und der Migrantenausschuss der IG Metall die Ausbildungsinitiative ready4work.

29.04.2014

In seiner ersten Sitzung nach der Wahl hat der Betriebsrat des VW-Werks in Wolfsburg seinen Vorsitzenden und dessen Stellvertreter bestimmt.

01.04.2014

Die Betriebsräte von Volkswagen drängen weiterhin auf mehr Einfluss bei den bundesweit umstrittenen Werkverträgen. „Aus unserer Sicht braucht es bei Werkverträgen mehr Mitbestimmung“, sagte VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh gestern beim Jahrestreffen der gut 300 Betriebsratsvertreter aus den deutschen Standorten des Konzerns. Als Gast sprach Vize-Kanzler Sigmar Gabriel (SPD) im CongressPark.

26.03.2014
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Anzeige