Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
10°/ 0° Sprühregen
Thema VW - Bernd Osterloh

VW - Bernd Osterloh

dpa

Bernd Osterloh ist Vorsitzender des Gesamt- und Konzernbetriebsrats sowie Mitglied des Präsidiums des Aufsichtsrates der Volkswagen AG.

Anzeige

Alle Artikel zu VW - Bernd Osterloh

Eine Lohnerhöhung von 4 Prozent soll es nach Willen der Gewerkschaft in den bevorstehenden Tarifverhandlungen für die VW-Belegschaft geben. Für mehr Aufsehen dürfte eine weitere Forderung sorgen: Mitglieder der IG Metall sollen einen exklusiven Vorteil erhalten.

17.11.2020

Der Betriebsrat hat die Erwartungen an die Planungsrunde des VW-Aufsichtsrats bereits klar definiert: Langfristig soll ein E-Auto die Zukunft des Wolfsburger Stammwerks sichern, kurzfristig soll ein Verbrenner die Auslastung erhöhen. Am Freitag steht die entscheidende Sitzung an.

10.11.2020

Weil Corona eine klassische Betriebsversammlung unmöglich macht, steht jetzt bei Volkswagen die erste digitale Belegschaftsinfo auf dem Programm. Auch über den Standort Wolfsburg wird gesprochen.

30.10.2020

Für die MAN-Beschäftigten war es großer Schock: Fast 10 000 Arbeitsplätze sollen in Deutschland abgebaut werden, um das Unternehmen rentabel zu machen. Protest ist vorprogrammiert. Jetzt starten die Verhandlungen.

21.10.2020

So ziemlich alle sind sich einig: Wolfsburg braucht das Nordkopf-Projekt, um attraktiver zu werden. Doch wie ersetzt man die wegfallenden VW-Parkplätze?

20.10.2020

„Das ist ein Angriff auf die gesamte VW-Familie“: Mit diesen Worten hat der Konzernbetriebsratsvorsitzende Bernd Osterloh den MAN-Vorstand kritisiert. Dieser kündigte am Dienstag die Beschäftigungssicherungsverträge auf.

29.09.2020

Der Betriebsrat fordert für das Wolfsburger VW-Werk mittelfristig ein E-Auto. Die Produktion eines Elektrofahrzeugs scheint der einzige Weg zu sein, um das Stammwerk zukunftssicher zu machen.

29.09.2020

MAN will rund 9000 Stellen abbauen. Auch in Salzgitter könnten viele Menschen ihre Jobs verlieren. Die Belegschaft kündigt einen harten Kampf an.

23.09.2020

Betriebsratschef Bernd Osterloh äußert sich besorgt über die Auslastung im VW-Werk in Wolfsburg. Er schlägt deshalb die Fertigung von Elektro-Autos vor. Osterloh geht momentan von einer Jahresproduktion von etwa 500 000 Fahrzeugen aus.

19.09.2020

Nach dem Machtwechsel bei der Wolfsburger IG Metall stand für das neue Führungstrio jetzt der erste Besuch beim VW Betriebsrat an. Dabei demonstrierte man Geschlossenheit.

16.09.2020

Der nächste Jahrgang bei VW wird für die Altersteilzeit geöffnet. Alle Mitarbeiter, die 1963 geboren wurden, können demnächst den Antrag stellen. In Zeiten der Transformation eine wichtige Maßnahme.

16.09.2020

Nach Überraschungswahl - So lief der Machtwechsel bei der IG Metall

Für die Öffentlichkeit kam Ricarda Biers krachende Niederlage bei der Wahl zur neuen Geschäftsführung der IG Metall Wolfsburg überraschend. Rumort hat es aber schon länger. Für den neuen Ersten Bevollmächtigten Flavio Benites gab es am Tag nach der Wahl viel Lob.

09.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10