Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Thema VW - Bernd Osterloh
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

VW - Bernd Osterloh

dpa

Bernd Osterloh ist Vorsitzender des Gesamt- und Konzernbetriebsrats sowie Mitglied des Präsidiums des Aufsichtsrates der Volkswagen AG.

Anzeige

Alle Artikel zu VW - Bernd Osterloh

Noch steht ein Termin für den Wiederanlauf der Produktion in den VW-Werken nicht fest. Schon jetzt haben sich Konzern und Betriebsrat aber auf die Bedingungen geeinigt. Ein Maßnahmenkatalog für den Gesundheitsschutz wurde beschlossen.

08.04.2020

Der Betriebsrat von Volkswagen macht sich für die Angestellten in Gesundheitssystem und Einzelhandel stark. Von Applaus hätten die Beschäftigten wenig, sagt Betriebsratschef Bernd Osterloh. Er fordert ein Umdenken über Leistung und Vergütung in der Gesellschaft.

24.03.2020

Wegen des schleppenden Anlaufs der Golf-8-Produktion übt VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh ungewohnt deutlich Kritik, er sieht schwere Versäumnisse des Vorstands. Der Betriebsrat bezeichnet die Stückzahlen als „Trauerspiel“. Hauptproblem ist die Software.

12.03.2020

Panik sei nicht angebracht, aber Vorsicht schon, mahnt der VW-Betriebsratsvorsitzende. Beim Thema Coronavirus vermisst er eine Führungsrolle des Vorstands.

11.03.2020

Die 100 000 Tarifbeschäftigten von Volkswagen erhalten für das vergangene Jahr eine Erfolgsbeteiligung in Höhe von 4950 Euro. Damit steigt der Bonus um 200 Euro gegenüber dem Vorjahr. Der Betriebsrat spricht von einem starken Zeichen in unsicheren Zeiten.

11.03.2020

Das Coronavirus ist auf dem Vormarsch – deswegen hat der Betriebsrat von VW hat seine Betriebsversammlung zunächst auf „unbestimmte Zeit“ vertagt. Auch andere Veranstaltungen in Wolfsburg wurden abgesagt oder stehen auf dem Prüfstand.

09.03.2020

Angesichts zunehmender Coronavirus-Infektionen in Deutschland hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn empfohlen, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern vorerst abzusagen. Der Betriebsrat bei Volkswagen in Wolfsburg folgt diesem Rat zum Schutz der Mitarbeiter.

09.03.2020

Die Automobilindustrie steht vor dem größten Wandel ihrer Geschichte. Damit die Wende hin zur Elektromobilität gelingt, bedarf es größerer Unterstützung seitens der Politik. Das zumindest fordert der VW-Betriebsrat.

24.01.2020

Fast ein Drittel der Beschäftigten bei Volkswagen zeigt Interesse an der Möglichkeit, auf mehr Gehalt zu verzichten und stattdessen die Arbeitszeit zu verkürzen. Der Betriebsrat will die Option für alle Mitarbeiter durchsetzen. Für die anstehende Haustarifrunde sieht Betriebsratschef Osterloh „überhaupt keinen Anlass für Zurückhaltung.“

12.12.2019

Keine Frage. Im Gegensatz zur Konkurrenz steht Volkswagen trotz eines schwierigen Gesamtmarktes in diesem Jahr gut da. Dafür gab es jetzt bei der Betriebsversammlung Lob vom Konzernchef. Herbert Diess sprach aber auch von großen Herausforderungen im nächsten Jahr.

11.12.2019

Mit einem deutlichen Signal solidarisieren sich der VW-Betriebsrat, die Konzern Flüchtlingshilfe und der Vertrauenskörper mit den Flüchtenden im Mittelmeer. Rettungswesten an Kraftwerk und Werkstoren sollen auf das Massensterben hinweisen.

10.12.2019

Gerade hat die Tarifrunde 2020 begonnen, da machen IG-Metall und VW-Betriebsrat schon deutlich: Es wird hart gekämpft werden. Trotz Strukturwandels in der Industrie müsse es höhere Löhne geben.

23.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10