Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 10° Regenschauer
Thema Sicherheitswochen Wolfsburg

Sicherheitswochen Wolfsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Sicherheitswochen Wolfsburg

Neuer Service der WVG in Corona-Zeiten: Seit Montag versorgt eine mobile Verkaufsstelle im Bus die Kunden mit Fahrscheinen. Der Start lief gut, die Kunden kamen und kauften Tickets.

06.04.2020

In der Wolfsburger Pflegeeinrichtung sind 27 Anwohner verstorben – sie alle waren mit dem Corona-Virus infiziert. Das Heim verschärft weiter die Hygienevorgaben – pro Schicht ist eine Fachkraft im Einsatz, die die hygienischen Umstände überprüft.

05.04.2020

In Zeiten der Corona-Krise erscheint in der Aller-Zeitung jeden Tag ein Impuls-Text, geschrieben von Seelsorgerinnen und Seelsorgern aus dem Kreis Gifhorn. Am heutigen Sonntag fragt Thomas Hoffmann, wofür wir uns Zeit nehmen.

05.04.2020

Blutspenden in Corona-Zeiten sind anders als sonst. Die Sicherheits- und Hygienevorschriften sind extrem hoch. Das schreckte am Freitag in der Heidgartenschule niemanden ab, viele Spender kamen. Darüber freuten sich die Organisatoren des DRK Vorsfelde.

03.04.2020

Cyberkriminelle nutzen die Corona-Krise für Betrug aus. Derzeit werden auch Wolfsburger Arbeitgeber per Mail aufgefordert, für den Bezug von Kurzarbeitergeld Daten von Mitarbeitern anzugeben. Die Arge warnt vor der Masche.

03.04.2020

Inzwischen sind im Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim 23 Menschen mit einer Coronavirus-Infektion gestorben. Nach Angaben der Diakonie bekommt das Pflegeheim mittlerweile Hilfsangebote aus ganz Deutschland. Auch neun freiwillige Helfer haben ihren Dienst angetreten.

03.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige