Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 1° Regen
Thema Sicherheitswochen Wolfsburg

Sicherheitswochen Wolfsburg

Alle Artikel zu Sicherheitswochen Wolfsburg

Wegen der Umstellung auf den neuen Abgas-Prüfzyklus WLTP muss VW viele Neuwagen auf dem Prüfgelände in Ehra-Lessien zwischenparken. Zur Unterstützung ihrer Kollegen vor Ort sind kurzfristig Mitarbeiter aus dem Werk Wolfsburg eingesprungen.

01.10.2018

Der Wolfsburger Polizeichef Olaf Gösmann begrüßte am Montag in der Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt 51 neue Polizistinnen und Polizisten, zehn Frauen und 41 Männer. Die neuen Kollegen werden im Streifendienst eingesetzt, bekämpfen die Wohnungsbrüche und Cyberkriminalität.

01.10.2018

Die Sicherheitslage in Wolfsburg ist Thema einer nichtöffentlichen Zusammenkunft von Politik, Verwaltung und Polizei. Anlass ist unter anderem die Razzia am Nordkopf Anfang September.

20.09.2018

Kicken für den guten Zweck: 11.300 Euro kamen diesmal beim Fair-Play-Cup zusammen. Am Donnerstag wurde der Erlös im Rathaus übergeben.

20.09.2018

Kritiker konnten den Aufstellungsbeschluss „Westerlinge“ bei der Sitzung im Rat der Stadt nicht aufschieben. Bei neun Gegenstimmen und nach einer zum Teil emotionalen Debatte gab es eine satte Mehrheit. Diskutiert wurde auch über die Eichendorff-Oberschule. Die Verwaltung beantwortete zudem Anfragen zur Häuslichen Pflege und Sicherheit.

20.09.2018

Bei der Liga-Rückrunde in Braunschweig räumten besonders die Gerätturnerinnen des TSV Ehmen ab und wurden ihrer Favoritenrolle damit gerecht. Etwas gepokert hatte der VfL Wolfsburg, zum Teil mit Erfolg – vier von fünf Mannschaften holten einen Pokal. Einen Überraschungssieg feierte der MTV Gifhorn in der Bezirksliga.

11.09.2018

Die Wolfsburger Politik hat die Großrazzia der Polizei am Nordkopf begrüßt. Um die Situation an dem Brennpunkt zu entschärfen, schlagen die Parteien neben mehr Polizeipräsenz auch vor, Menschen mit unterschiedlicher nationaler Herkunft, die sich regelmäßig in dem Bereich aufhalten, konkrete Perspektiven anzubieten. Auch die weitere bauliche Entwicklung spielt eine Rolle in den Überlegungen.

06.09.2018

Das Thema „Elmstraße“ sorgt in Almke auch ohne Sommerhitze für erhitzte Gemüter. Große Hoffnungen hatten die Anwohner in die Sanierung der Straße gesetzt. Tatsächlich habe der Flüsterasphalt eine Zeit lang für Entspannung gesorgt, berichtet Andreas Antonczyk. Bis nachträglich eine Ampel gebaut wurde...

03.09.2018

Im großen WAZ-Interview spricht Autostadt-Geschäftsführer Roland Clement über sein erstes Jahr als Chef des automobilen Themenparks und seine Pläne für die Zukunft.

01.09.2018

Eröffnung des 43. Altstadtfestes in Fallersleben ist am Donnerstag um 18 Uhr auf dem Denkmalplatz. Der Aufbau hat begonnen, die Standplätze auf der Meile sind restlos ausgebucht und auch einige Interpreten freuen sich schon sehr auf ihren Auftritt.

29.08.2018

Mehr Sicherheit und besserer Verkehrsfluss auf der A 39: Zwischen den Anschlussstellen Mörse und Flechtorf entsteht eine dritte Fahrspur. Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau befindet sich dazu mit der Stadt Wolfsburg und der Autobahnpolizei in enger Abstimmung.

29.08.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20