Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 10° Regenschauer
Thema Sicherheitswochen Wolfsburg

Sicherheitswochen Wolfsburg

Alle Artikel zu Sicherheitswochen Wolfsburg

Ellen Schulze steht den Wolfsburger Bürgern mit Rat und Tat zur Seite, neuerdings bietet sie ihre Sprechstunden im Mehrgenerationenhaus an.

12.09.2019

Drei Jahre nachdem in der Weyhäuser Maschgartenstraße zur Verkehrsberuhigung Berliner Kissen installiert wurden, fordern Anlieger ihre Demontage aus Lärmschutzgründen. Aber: „Sicherheit ist wichtiger“.

05.09.2019

Beim Tag der offenen Türe des Wolfsburger Vereins konnten die Besucher selbst mit Pfeil und Bogen schießen. Der Vorstand freute sich über das große Interesse an diesem besonderen Sport.

02.09.2019

Zur Erforschung des automatisierten Fahrens ist das Beobachten des Straßenverkehrs unabdingbar. Deshalb werden Volkswagen-Konzernforschung und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt mehrere Wochen lang den Kreisverkehr Breslauer Straße und Grauhorststraße in Wolfsburg filmen.

28.08.2019

Zur Erforschung und Entwicklung hochautomatisierten Fahrens ist das Beobachten und Auswerten des Straßenverkehrs unabdingbar. Deshalb werden die Volkswagen-Konzernforschung und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) vom 30. September bis einschließlich 3. November 2019 den Kreisverkehr Breslauer Straße und Grauhorststraße in Wolfsburg aus unterschiedlichen Perspektiven filmen.

28.08.2019

Der frühere VW-Vorstands- und Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch ist tot. Bei Volkswagen und in der Stadt Wolfsburg herrscht große Trauer. Volkswagen hat seine Fahnen auf Halbmast gesetzt.

27.08.2019

Wo andere nur theoretisch debattieren, erkundeten die sieben anwesenden Ortsräte und Ortsbürgermeisterin Edelgard Hahn ihre verkehrspolitischen Themen auf einer Radtour selbst. Ihre Besichtigung führte sie an die neuralgischen Knotenpunkte.

27.08.2019

Auf der anderen Seite gibt es ihn schon, jetzt soll auch in Fahrtrichtung Wolfsburg ein neuer Verflechtungsstreifen für mehr Sicherheit auf der A 39 sorgen. Die Arbeiten sollen rund zehn Wochen dauern und beginnen demnächst.

26.08.2019

Der Science-Fiction-Autor Kai Meyer war schon im vergangenen Jahr zu Gast im Planetarium und begeisterte sein Publikum. Jetzt kommt er erneut in die Sternenkuppel und liest aus seinem aktuellen Werk.

23.08.2019

Vier Tage Landpartie am Wolfsburger Schloss: Trotz einiger Konkurrenzveranstaltungen sind die Veranstalter zufrieden und ziehen eine „erträgliche Besucherbilanz“. Nun wird über die Zukunft der Messe diskutiert.

18.08.2019

Getränke reichen und auf Deeskalation setzen: Der VW-Konzern hat sehr entspannt auf die Gleisblockade in Wolfsburg und die Besetzung des Autostadt-Foyers durch Klimaaktivisten reagiert. Tobias Riepe, Pressesprecher der VW-Autostadt, erläutert, warum.

14.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10