Menü
Anmelden
Wetter sonnig
24°/ 7° sonnig
Thema Sicherheitswochen Wolfsburg

Sicherheitswochen Wolfsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Sicherheitswochen Wolfsburg

Sechs Monate lang gab es keine Aufführung im Scharoun-Theater. Jetzt startete die Spielzeit. Noch ist der Anblick leerer Sitzplätze im einem „ausverkauften“ Theater ungewöhnlich. Denn für die Aufführung von „Uwaga!“ duften nur 270 Karten verkauft werden.

20.09.2020

Zwölf Jahre lang war er an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr in Wolfsburg. Jetzt hat Helmut von Hausen sein Amt niedergelegt. Seine Nachfolge tritt Jörg Deuter an, ehemaliger Stellvertreter des Stadtbrandmeisters. Über den emotionalen Abschied im Rathaus berichtet die WAZ.

19.09.2020

Weltuntergang, Zerstörung und Auflösung gehören zu den Themen, mit denen sich die Künstlerin Birgit Brenner beschäftigt. Die Covid-19-Pandemie bekommt dabei eine besondere Relevanz. Ihre Arbeiten sind in der Städtischen Galerie in Wolfsburg zu sehen.

18.09.2020

Sie nähen Kleidung für Sternenkinder, Frühchen und für Babys auf der Intensivstation – und während Corona zudem zahlreiche Masken. Jetzt starteten die Wolfsburger Elfen wieder ein Projekt und unterstützen das Wolfsburger Klinikum.

14.09.2020

Wie wird Wolfsburg noch kinderfreundlicher? Welche Bedürfnisse und Wünsche haben Kinder? Auf diese Fragen können junge Künstler eine Antwort geben. Mit Kreide können sie ihre Ideen auf die Straße malen. Die Stadt möchte die Bilder am 20. September in einem Livestream veröffentlichen.

14.09.2020

Trennung, Schulden, Haftentlassung: Die Gründe für Wohnungslosigkeit sind vielfältig. In der Wolfsburger Obdachlosenunterkunft in der Borsigstraße leben derzeit 97 Menschen. Im Gespräch mit der WAZ berichten zwei Menschen von ihrem Leben am Rande der Gesellschaft.

12.09.2020

Mitarbeiter der Landesforsten mussten am Mittwoch eine rund 200 Jahre alte Buche im Wolfsburger Stadtwald fällen. Förster Dirk Schäfer sieht in ihrem Ableben eine Folge des Klimawandels.

02.09.2020

Corona-Regelungen wie das Alkoholverbot im Allerpark und die Beschränkung der Besucherzahlen im Kaufhof haben sich laut der Stadt Wolfsburg bewährt. Doch die Gastronomen fürchten um ihre Existenz. In dieser Woche will die Verwaltung mit den Wirten besprechen, wie es weitergehen soll.

31.08.2020

Sicher mit dem Pedelec unterwegs sein: Ein Fahrtraining mit E-Bikes bieten die Polizei Wolfsburg und der ADFC an. Die Teilnehmer können ihre Fahrkenntnisse auffrischen und vertiefen.

25.08.2020

Die Corona-Pandemie bringt alles durcheinander – auch den Spielplan 2020/21 im Scharoun Theater Wolfsburg. Der neue Intendant Dirk Lattemann spricht vor seiner ersten Spielzeit im WAZ-Interview über Corona, die Herausforderungen der kommenden Theater-Saison und treue Zuschauer.

25.08.2020

Das Planetarium erweitert sein Angebot Schritt für Schritt. Am Samstag gab es „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ – und zur Geschichte noch viele spannende Informationen über den Mond.

23.08.2020

Jagd auf Einbrecher mit Algorithmen, tragische wie kuriose Verbrechen und der Kampf gegen die Corona-Krise: Vor dem Abschied in den Ruhestand spricht der Wolfsburger Polizeichef Olaf Gösmann im WAZ-Interview über Herausforderungen, Erfolge und verrät auch, ob er selbst schon mal Strafzettel bekommen hat.

18.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10