Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ -1° Regenschauer
Thema Rolf Schnellecke

Rolf Schnellecke

Alle Artikel zu Rolf Schnellecke

Das Bildungsbüro der Stadt Wolfsburg (WAZ berichtete) hat seine Arbeit aufgenommen. Der erste Schritt: Vernetzung aller Schulen in städtischer Trägerschaft. Gestern stellte die Stadt den aktuellen Stand im Rathaus vor.

08.03.2010

Den Mitarbeitern des Winterdienstes der Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS) stärkte Oberbürgermeister Rolf Schnellecke gestern mit einer Dankesrede den Rücken. Er betonte: „Wolfsburg muss sich nicht entschuldigen – Sie haben Tolles geleistet.“

08.03.2010

Das Kulturzentrum Hallenbad am Schachtweg eröffnete gestern einen neu ausgebauten Gebäudetrakt. Im früheren Saunabereich werden von nun an junge Nachwuchsmusiker in zwei Proberäumen ins Schwitzen kommen. Außerdem sind zwei neue Büroräume entstanden.

03.03.2010

Vorsfelde trug Schwarz, als am Samstag Familie, Freunde und Vereine Abschied von Karl „Kalli“ Hohls nahmen. In der St.-Petrus-Kirche fand die Trauerfeier für den Vorsfelder Geschäftsmann statt.

28.02.2010

Was für ein eindrucksvoller Auftakt! Viele, viele Vertreter aus Politik, Verwaltung, Kunst und Wirtschaft kamen gestern Abend zur Eröffnung der Phaenomenale in den Gartensaal des Schlosses. Sogar VW-Vorstand Werner Neubauer war da. Zum vierten Mal findet das Art & Science Festival statt, diesmal dreht sich das Programm, das noch bis Sonntag dauert, um das Thema „Risiko Unlimited?“.

26.02.2010

Der neue italienische Botschafter Michele Valensise war gestern zum ersten Mal in Wolfsburg. Auf seinem Programm standen Besuche in der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule (DIGS), im Rathaus und die Autostadt.

19.02.2010

Die Ortsrats-Sitzung in der Nordstadt (18 Uhr, Vereinsheim Am Kraunsbusch) findet heute ohne Ortsbürgermeisterin Maritta Wendt statt. In einem Schreiben an Oberbürgermeister Rolf Schnellecke erklärte Wendt gestern ihren Rücktritt. Zudem ist Wendt aus der SPD ausgetreten.

18.02.2010

Wende beim Möbelhaus Alsdorff an der Heinrich-Nordhoff-Straße: Die Stadt hat das Gebäude gekauft, in dem Neonazis vor einigen Monaten noch ein KdF-Museum errichten wollten. Ab Sommer sollen dort das Sozialkaufhaus (derzeit Poststraße) und die Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt einziehen.

01.02.2010

Fußballerin Martina Müller, Boxer Patrick Wojcicki und die Bundesliga-Fußballer des VfL Wolfsburg sind die Sportler des Jahres 2009. Gestern wurden sie im Gartensaal des Schlosses geehrt.

31.01.2010

Feierstunde gestern Nachmittag im Planetarium am Klieversberg. Bauarbeiter brachten im Beisein von Oberbürgermeister Rolf Schnellecke und Stadtrat Thomas Muth die letzte Platte der neuen Innenkuppel an. Ab nächster Woche wird die weltweit modernste Planetariums-Technik eingebaut, Wiedereröffnung ist am Samstag, 13. März, geplant.

26.01.2010

Viele Rathauschefs in Niedersachsen blicken mit Sorge auf die an diesem Mittwoch beginnende Tarifrunde für ihre Angestellten. Die Kommunen beklagen angesichts weggebrochener Steuereinnahmen tiefe Löcher in der Kasse. Die Forderung nach Gehaltserhöhungen von fünf Prozent halten sie für nicht finanzierbar.

12.01.2010

Gottes Segen für den Oberbürgermeister: Gestern besuchten die Sternsinger der St. Christophorus-Gemeinde das Rathaus, schrieben das Segenssymbol an die Tür von Rolf Schnellecke und brachten das Friedenslicht mit.

06.01.2010
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19