Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema Phaeno

Phaeno

phæno Experimentierlandschaft

Eintauchen in die Welt der Phänomene kann man im Phaeno, dem Wissenschaftsmuseum in Wolfsburg. In der Experimentierlandschaft gibt es viel zu entdecken. Jung und Alt werden im Phaeno für Naturwissenschaft und Technik begeistert. 350 Phänomene, Sonderausstellungen und zahlreiche Attraktionen warten auf die Besucher.

Das Phaeno Gebäude selbst ist schon eine Attraktion. Entworfen von der Architektin Zaha Hadid, zählt das Gebäude zu einem der bedeutendsten Bauwerke der Welt. Das futuristische Gebäude wurde hauptsächlich aus Stahl und Beton gebaut und erstreckt sich über 170 Meter.

Mehr zum Thema Phaeno hier

Anzeige

Alle Artikel zu Phaeno

Das Phaenomenale-Festival in Wolfsburg hat dieses Jahr einen starken Fokus auf digitale Themen. Das liegt an den äußeren Umständen, wegen denen erst nicht klar war, ob das Festival überhaupt stattfinden wird.

25.09.2020

Kunst statt Mode im Schaufenster: Die beiden Wolfsburger Künstler Walter Winter und Tim Dalhoff zeigen ihre Bilder im Modehaus Hempel in der City-Galerie in Wolfsburg. Die Aktion findet bis 1. Oktober im Rahmen der Phaenomenale statt. Das Festival wurde am Donnerstagabend im Phaeno eröffnet.

24.09.2020

Kleine Maschinen aus Spielzeug geraten in Bewegung, wenn ein Ball an einer Lichtschranke vorbei rollt. Dabei kann die riesige Murmelstation unterm Phaeno in Wolfsburg von außen beeinflusst werden. Und der Clou: Sie besteht aus gespendeten Spielzeug.

22.09.2020

Zwölf Kultureinrichtungen aus Braunschweig und Wolfsburg präsentieren sich in einem Heft – in der Sonderausgabe des „Monopol“-Magazins. Damit wollen sie die kulturelle Vielfalt der Region zeigen. Das Wolfsburger Kunstmuseum hatte die Idee dazu.

21.09.2020

Viele Eltern sind besorgt wegen rappelvoller Schulbusse in Corona-Zeiten. Manche fahren ihre Kinder lieber mit dem Auto zur Schule. Die WVG fordert unterschiedliche Unterrichtszeiten – das würde den Busverkehr entzerren.

19.09.2020

Einen ungewöhnlichen Blick auf menschliche Zellen und eine von einer Künstlichen Intelligenz erzeugten Waldlandschaft gibt es jetzt an Bahnhof und unter dem Phaeno zu sehen.

17.09.2020

Kennt ihr das? Ihr werdet kurzfristig zu einer Party oder in ein schickes Restaurant eingeladen – und braucht schnell ein passendes Outfit. Damit ihr nicht mit Panik im Blick an euren Kleiderschrank rennt, rate ich euch: seid vorbereitet, haltet eure Kleidung in Schuss und habt immer ein paar Basics parat.

12.09.2020

Das Wolfsburger „Phaenomenale“ setzt sich in diesem Jahr mit der Digitalisierung auseinander und findet vom 24. September bis zum 1. Oktober statt. Dabei können viele Veranstaltungen per Livestream verfolgt werden.

31.08.2020

Für den Urlaub nach Wolfsburg fahren? Auf dem Campingplatz am Allersee finden sich einige Touristen, die genau das tun. Die WAZ hat sich umgehört und gefragt, was sie nach Wolfsburg gelockt hat.

26.08.2020

Grüne Beleuchtung für Schloss und Phaeno oder grüne Teppiche vor Kunstmuseum und Bahnhof: Mit solchen Aktionen macht die Stadt Wolfsburg auf ihre Mobilitätsstrategie „Grüner Faden“ aufmerksam. Erste Modellprojekte für den Verkehr der Zukunft gibt es schon.

25.08.2020

Das Phaeno und die Autostadt-Türme kennt jeder – aber was ist mit den vielen anderen Gebäuden in und um Wolfsburg? Welches Detail verrät Ihnen, was das ganze Bild zeigen wird? Raten Sie mit und gewinnen Sie wertvolle Ticketgutscheine.

24.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10