Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
18°/ 7° bedeckt
Thema Ostfalia Hochschule Wolfsburg

Ostfalia Hochschule Wolfsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Ostfalia Hochschule Wolfsburg

Am Donnerstag geht für Wolfsburgs Schülerinnen und Schüler der Schulalltag wieder los. Um Infektionen mit dem Coronavirus zu vermeiden, gibt es neue Regeln vom Land Niedersachsen. Die WAZ beantwortet die wichtigsten Fragen rund um den Schulstart.

02.09.2021

Im jüngsten Glasfaser-Expertenforum auf Initiative der Stadtwerke Wolfsburg, der WOBCOM sowie der WAZ im Nordkopftower informierte Kästner gemeinsam mit weiteren Fachleuten über die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, die das Privatleben komfortabler und den Geschäftsalltag effektiver machen.

19.08.2021

Mobilen Luftfiltern erteilt die Stadt Wolfsburg eine klare Absage. In einigen Schulen und Kitas soll es dennoch technische Nachrüstungen geben, um den Luftaustausch zu verbessern.

11.08.2021

Die Stadt Wolfsburg unterstützt die TU Braunschweig beim Aufbau eines entsprechenden Förderprogramms. Wolfsburg und die Region sollen sich zu einem High-End-Brutkasten für Firmen-Neugründungen aus dem Bereich „Smart Mobility“ entwickeln.

10.08.2021

„Ohne Glasfaser geht es nicht“, waren sich die Beteiligten des jüngsten Glasfaser-Expertenforums auf Initiative der Stadtwerke Wolfsburg, der WOBCOM sowie der WAZ und mit Unterstützung des Straßenbauunternehmens Meyer im Nordkopf-Tower einig. 

16.07.2021

Beim Expertenforum von WAZ, Wobcom und Stadtwerken haben sich am Dienstagabend Experten über das Thema Glasfaser ausgetauscht. Aus ihrer Sicht führt an dieser Technologie kein Weg vorbei.

14.07.2021

Wie soll Wolfsburgs digitale Zukunft aussehen? Und welche Rolle spielt der Glasfaser-Ausbau? Zu diesen Fragen findet am Dienstag, 13. Juli, ein Expertengespräch statt. Interessierte Wolfsburger können online teilnehmen.

10.07.2021

Angesichts der sich ausbreitenden Deltavariante des Coronavirus ist die Debatte über Luftfilteranlagen für die Schulen wieder in vollem Gang. Doch ein Testlauf der Geräte in Wolfsburg war wenig vielversprechend. Und trotz mehr Geld vom Land würde die Aufrüstung der Klassenräume wohl zu viel Zeit in Anspruch nehmen.

08.07.2021

„Das gibt es sonst so noch nirgends in Deutschland“, sagt Julia Streuer, Leiterin der Stadtkommunikation, voller Begeisterung über die neue digitale Plattform zur Beteiligung der Bürgerschaft, die die Verwaltung für die „Smart City Wolfsburg“ entwickelt hat. Beim bundesweiten Digitaltag geht sie an den Start. Die WAZ durfte vorher schon ein bisschen spionieren.

18.06.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13