Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 12° Regenschauer
Thema Movimentos

Movimentos

Autostadt/Aucante, Dan

Seit 2003 finden in der Autostadt in Wolfsburg jährlich die Movimentos Festwochen statt. Movimentors ist ein bedeutendes internationales Festival für zeitgenössischen Tanz und Kultur. Jedes Jahr treten Künstler aus der ganzen Welt bei dem Festival in Wolfsburg auf. Austragungsort ist das KraftWerk, dem ehemaligen Heizkraftwerk Süd des Volkswagenwerks Wolfsburg.

Alle Artikel zu Movimentos

In Wolfsburg finden vom 18. Juli bis 25. August in der Autostadt die Festwochen statt. Seit 2003 veranstaltet die Autostadt alljährlich das Kultur-Event, das mit seinem Programm eine ganze Region bewegt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

28.05.2019

In diesem Jahr gibt es einige Änderungen beim Movimentos-Festival der Autostadt: Es findet in einer neuen Halle statt, die Veranstaltungen sind im Sommer und es gibt diesmal ausschließlich Tanz.

07.04.2019

Eine neue Veranstaltungshalle entsteht am Hafenbecken. Sie heißt „Hafen 1“ und ist die künftige Spielstätte der Movimentos-Festwochen - am 20. März ist Richtfest.

18.03.2019

Am Hafenbecken entsteht eine neue Veranstaltungshalle, die Volkswagen und Autostadt nutzen wollen. Die Bauarbeiten laufen auf vollen Touren, Anfang Juni soll alles fertig sein.

13.03.2019

Nachwuchstänzer bekommen beim renommierten Autostadt-Tanzfestival Movimentos auch eine Bühne: Aktuell laufen die Proben für das Festival, das in diesem Jahr vom 18. Juli bis 25. August in der neuen Spielstätte „Hafen 1“ stattfinden wird.

06.03.2019

Es geht zügig voran: Jetzt haben die Hochbauarbeiten für die neue Veranstaltungshalle „Hafen 1“ (WAZ berichtete) begonnen. Im Auftrag der Volkswagen AG baut die Autostadt den rund 73 Meter langen, 46 Meter breiten und 16 Meter hohen Gebäudekomplex. Die Fertigstellung ist bereits im Mai geplant.

09.01.2019

Premiere: Die Movimentos Festwochen finden 2019 erstmals in neuer Spielstätte statt. Im Hafenbecken der Autostadt entsteht hierfür aktuell die neue Veranstaltungshalle „Hafen 1“. Ab sofort sind Bewerbungen für die Movimentos Akademie Tanzklasse möglich.

19.12.2018

Die neue Veranstaltungshalle im VW-Hafenbecken löst große Freude aus: Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs ist begeistert und sieht in dem Bau ein klares Zeichen von VW.

04.12.2018

Die Autostadt in Wolfsburg baut im Auftrag von VW am Nordufer des Hafenbeckens eine neue Veranstaltungshalle. Die Bauarbeiten für „Hafen 1“ haben im Oktober 2018 begonnen und werden im Sommer 2019 abgeschlossen sein. Dort soll auch Movimentos stattfinden.

03.12.2018

Ein gutes Theaterstück stellt wichtige Fragen, liefert Antworten und regt seine Zuschauer zum Nachdenken an. Daniel Kehlmanns „Heilig Abend“ erfüllt zwei dieser drei Eigenschaften – gelesen am Samstag im Rahmen der Movimentos-Festwochen in der Autostadt von Iris Berben und Thomas Thieme.

06.05.2018

Schauspielerin Sophie Rois ließ im Rahmen der Movimentos-Festwochen Martha Jones aus „Vessel of Wrath“ lebendig werden. Mehr als 200 Menschen kamen zu ihrer Solo-Vorstellung ins Panorama-Kino.

04.05.2018

Deutschlandpremiere in Wolfsburg: Das norwegische Tanzensemble „zero visibility corp.“ führte jetzt im Rahmen der Movimentos-Festwochen die Choreographie „Frozen Song“ auf der Bühne im Kraftwerk auf. Der Beifall war mehr als berechtigt.

02.05.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10