Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 7° Regenschauer
Thema Movimentos

Movimentos

Autostadt/Aucante, Dan

Seit 2003 finden in der Autostadt in Wolfsburg jährlich die Movimentos Festwochen statt. Movimentors ist ein bedeutendes internationales Festival für zeitgenössischen Tanz und Kultur. Jedes Jahr treten Künstler aus der ganzen Welt bei dem Festival in Wolfsburg auf. Austragungsort ist das KraftWerk, dem ehemaligen Heizkraftwerk Süd des Volkswagenwerks Wolfsburg.

Alle Artikel zu Movimentos

Am Wochenende endete das Tanzfestival der Autostadt. Trotz neuer Location und neuem Festivalzeitraums zeigen sich die Macher zufrieden. Die Auslastung in den fünf Wochen lag be 93 Prozent.

26.08.2019

Am 24. und 25. August führen Wolfsburgs Nachwuchstänzer vor, was sie in den letzten Monaten erarbeitet haben. Von Jahr zu Jahr haben die Kinder und Jugendlichen dabei mehr Mitspracherecht.

24.08.2019

40 Kinder und Jugendliche bereiten sich aktuell im Hallenbad-Kulturzentrum in Wolfsburg auf die große Premierenaufführung im Hafen 1 vor. Die Nachwuchstänzer stehen an zwei Abenden auf der Bühne.

19.08.2019

Absichtlich emotionsarm: Die Choreografie „Homeward“ ist für Tanzliebhaber eine faszinierende Erfahrung. Noch bis Samstag läuft das Werk in der Autostadt.

08.08.2019

Ursprünglich, dynamisch, bedrohlich: Deborah Colkers Choreographie „Der Hund ohne Federn“ ist für vier Tage in der Autostadt zu sehen. Dabei vollbringt ihr Ensemble Erstaunliches – wäre da nicht der eine Haken ...

31.07.2019

„Dog Without Feathers“ heißt die Choreografie, die am Donnerstag, 1. August, bei Movimentos in der Autostadt ihre Deutschlandpremiere feiert. Die brasilianische Choreografin Deborah Colker erklärt im Interview, was es mit dem „Hund ohne Federn“ auf sich hat.

31.07.2019

Auf die Brasilianer folgen Kanadier: BJM – Les Ballets Jazz de Montréal gastiert vom 24. bis 27. Juli im Hafen 1. Die Choreographie des Ensembles würdigt den 2016 verstorbenen Künstler Leonard Cohen.

23.07.2019

Die Festwochen der Autostadt sind eröffnet: Freitagabend eröffnete Geschäftsführer Roland Clement das Movimentos-Tanzfestival in der neuen Event-Location Hafen 1.

20.07.2019

Bernd Kauffmann (74), Kulturmanager und Jurist, war unter anderem Präsident der Stiftung Weimarer Klassik und Intendant des Kunstfestes Weimar. Seit 2003 ist er Künstlerischer Leiter der Movimentos Festwochen. Die WAZ sprach mit ihm über die Entwicklung des Tanzfestivals.

19.07.2019

Die Sao Paulo Dance Company zeigt am Freitag, 19. Juli, zum Movimentos-Auftakt eine Welturaufführung in der neuen Veranstaltungshalle am Hafenbecken. Die Premiere ist ausverkauft.

17.07.2019

Das alte Kraftwerk hat als Spielort für die Movimentos-Festwochen ausgedient. In unmittelbarer Nähe ist jetzt die neue Event-Halle Hafen 1 fertig gestellt worden. Am Dienstag gab es bei einem Rundgang erste Einblicke in das Millionen-Projekt.

28.06.2019

Autostadt-Geschäftsführer Claudius Colsman spricht im Interview über die neue Eventlocation „Hafen 1“ in Wolfsburg und die Zukunft der Movimentos Festwochen, die 2019 vom 29. Juli bis zum 25. August laufen.

19.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10