Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 12° Regenschauer
Thema Klinikum Wolfsburg

Klinikum Wolfsburg

Alle Artikel zu Klinikum Wolfsburg

Wolfsburg. Im Wolfsburger Trinkwasser sind geringe Mengen von so genannten Umweltbakterien (Coliforme Bakterien) festgestellt worden. Auch ein Zulauf des Klinikums im Trinkwassernetz der LSW ist betroffen. „Es besteht kein Grund zur Panik, die Auffälligkeiten sind gering, die Keimbelastung minimal“, betonte Sozialdezernent Werner Borcherding.

28.06.2016

Wolfsburg. Nach WAZ-Informationen beginnt am Dienstag, 5. Juli, vor dem Landgericht in Braunschweig der Prozess gegen einen 40-Jährigen Wolfsburger, der Mitte Februar einen 85-jährigen Patienten im Klinikum erstochen haben soll.

24.06.2016
Grizzlys Wolfsburg

Eishockey: Grizzlys Wolfsburg - Tim Hambly wechselt nach Krefeld

Krefeld. Nach Sergei Stas (Bayreuth) und Vincenz Mayer (Ravensburg) hat ein weiterer Spieler von Eishockey-Erstligist Grizzlys Wolfsburg einen neuen Klub gefunden: Verteidiger Tim Hambly wird in der neuen Saison Liga-Konkurrent Krefeld Pinguine verstärken.

23.06.2016

Detmerode. Chlorgas-Alarm am Montagnachmittag gegen 16.45 Uhr in einem Wohnhaus am Jakob-Kaiser-Weg in Detmerode: Die 78-jährige Bewohnerin kam ins Krankenhaus, mehr als 30 Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz und riegelten den betroffenen Bereich weiträumig ab.

06.06.2016

Hehlingen. Das war wirklich vorbildlich: Als Lewyn Joel Henke (11) mit seinem Mountainbike im Neuhäuser Wald stürzte, reagierten seine Freunde sofort, riefen den Rettungswagen und wiesen den alarmierten Hubschrauber beim Landen ein.

01.06.2016

Wolfsburg. Er wollte Pilot sein, wurde aber Busfahrer in der Millionenstadt Teheran. Wenig hat in Prof. Dr. Omid Majdanis (45) jungen Jahren auf seine spätere Berufsentwicklung hingedeutet: Er wurde Mediziner. Gestern stellte ihn das Klinikum als neuen Leiter der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde vor.

01.06.2016

Wolfsburg. Eine brutale Schlägerei beschäftigte am Samstag Polizei und Klinikum. Ein 24-Jähriger Wolfsburger trat in der Rothenfelder Straße auf einen 32-Jährigen ein. Das Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen, sein Gesundheitszustand ist mittlerweile aber stabil.

29.05.2016

Wolfsburg. Zwei heftige Schlägereien in der Innenstadt beschäftigten am Wochenende Polizei und Klinikum. Besonders brutal ging ein 24-Jähriger Wolfsburger am Samstagmittag gegen 13.15 Uhr in der Rothenfelder Straße zu Werke. Zeugen griffen ein, als er das am Boden liegende Opfer (32) weiter mit Tritten malträtierte. Der 32-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen, sein Gesundheitszustand ist mittlerweile aber stabil.

29.05.2016

Wolfsburg. Eine klaffende Platzwunde, die genäht werden musste, geprellte Schultern und eine mittelschwere Gehirnerschütterung: Für Tim Warnke (23) aus Mayen bei Koblenz endete der Besuch des Badelands im Klinikum. Wieder passierte ein schlimmer Unfall auf einer Rutsche.

27.05.2016

Wolfsburg. Mindestens 6000 Blutkonserven verbraucht das Klinikum im Jahr, zum Beispiel für Krebspatienten oder Unfallopfer. Den größeren Teil muss das Krankenhaus zwar einkaufen. Aber auch die eigene Produktion ist ein wichtiges Standbein für die Versorgung mit Blut. Und diese würde Chefärztin Dr. Beate Rothe gern deutlich erhöhen.

23.05.2016

Wolfsburg. Das Wolfsburger Klinikum, das in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag feiert, öffnete am Samstag seine Türen für die Öffentlichkeit. Besucher hatten die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des Krankenhauses zu werfen.

22.05.2016

Führungen durch die Fachabteilungen und jede Menge Informationen verspricht der Tag der offenen Tür im Klinikum Wolfsburg am Samstag, 21. Mai, von 11 bis 15 Uhr. Besucher haben dabei die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Krankenhauses zu werfen.

17.05.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20