Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -2° wolkig
Thema Klinikum Wolfsburg

Klinikum Wolfsburg

Das Klinikum Wolfsburg ist mit 547 stationären und 20 teilstationären Betten eins der größten Krankenhäuser in Niedersachsen. Das Klinikum wurde 1941 als Stadtkrankenhaus gegründet und befindet sich im Stadtteil Klieversberg.

1.660 Mitarbeiter beschäftigt das Klinikum Wolfsburg. Damit ist das Klinikum nach Volkswagen der zweitgrößte Arbeitgeber der Region Wolfsburg.

Anzeige

Alle Artikel zu Klinikum Wolfsburg

In drei Pflegeheimen der Diakonie Wolfsburg gilt ein Besuchsverbot, ein weiterer Bewohner aus dem Emmaus-Heim wurde im Klinikum positiv auf Corona getestet. Die Mitarbeiterin eines DRK-Heims ist ebenfalls positiv getestet worden. Wie ist die derzeitige Lage in den Seniorenwohnheimen?

23.11.2020

Zahlreiche Schüler und Berufsanfänger haben bereits die digitale Berufsorientierungsmesse besucht. Mithilfe von Live-Chats, Downloads und Videos können sie sich über die vielfältigen Berufe informieren. >> Hier geht es direkt zur Messe!

23.11.2020

Professorin Jacqueline Bauer leitet als Chefärztin die Kinderklinik Wolfsburg und ist eine Expertin für Ernährungsmedizin. Immer häufiger trifft sie auf Kinder, die wegen Corona zugenommen haben.

23.11.2020

Professorin Jacqueline Bauer leitet als Chefärztin die Kinderklinik Wolfsburg und ist eine Expertin für Ernährungsmedizin. Immer häufiger trifft sie auf Kinder, die wegen Corona zugenommen haben.

23.11.2020

Die Seniorin aus dem Pflegeheim der Diakonie Wolfsburg wird im Klinikum behandelt. Außerdem wurden insgesamt fünf Beschäftigte in drei Diakonie-Pflegeheimen positiv getestet. Die Schutzmaßnahmen wurden verstärkt.

22.11.2020

Schnelltests sind eine wichtige Ergänzung im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Zum Einsatz kommen sollen sie unter anderem im Wolfsburger Klinikum, in Pflegeheimen und Arztpraxen. Knackpunkte sind neben Personalaufwand und Lieferengpässen die nur teilweise gedeckten Kosten.

20.11.2020

Die Quarantäne im Wolfsburger Klinikum ist teilweise wieder aufgehoben worden. Inzwischen steht fest, wo sich die Menschen mit Corona infiziert hatten. Einige Betroffene werden stationär behandelt. Eine Abteilung bleibt weiterhin unter Quarantäne.

18.11.2020

Reicht die digitale Ausstattung an Wolfsburger Schulen? Wie stärken wir Schüler in Zeiten der Pandemie und welche Sorgen haben die Eltern? Darüber spricht Stadtelternvertreter Alexander Paul im WAZ-Interview.

17.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10