Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 2° wolkig
Thema IG Metall

IG Metall

Alle Artikel zu IG Metall

Die Vorbereitungen für Wolfsburgs größte Familienparty laufen auf Hochtouren: Das Sommerfest der IG Metall steigt am Samstag, 24. Juni, auf dem Gelände des Reit- und Fahrverein am Wolfsburger Schloss. Das Musikprogramm steht fest.

12.05.2017

Das ist ein bitteres Ergebnis: Auch weiterhin gibt es keinen Tarifvertrag für die rund 230 Beschäftigten des Ingenieurdienstleisters Valmet Automotive, ehemals Semcon, in Wolfsburg.

09.05.2017
Stadt Wolfsburg

Diskussion im Gewerkschaftshaus: - Gute Arbeit in digitalen Zeiten

Glasfaserkabel fürs schnellere Irnternet werden verlegt, der Weg Wolfsburgs zur digitalen Stadt proklamiert. Schon spricht alles von einer neuen so genannten vierten industriellen Revolution - nach der Erfindung der Dampfmaschine, dem Fließband und dem Roboter jetzt der Datenaustausch in unvorstellbaren Mengen und Geschwindigkeiten.

04.05.2017

Eine für die VW-Beschäftigten wichtige Wahl steht bevor: Mehr als 1000 Delegierte aus allen deutschen Standorten des VW-Konzerns wählen am kommenden Donnerstag in Wolfsburg die Arbeitnehmervertreter für den VW-Aufsichtsrat.

Gifhorn Stadt

IG Metall bangt um Arbeitsplätze in Gifhorn - Bei Inteva und SAG: Bangen um Jobs

Torsten Felgentreu, politischer Sekretär der IG Metall Wolfsburg, weist auf die schwierige Lage bei Inteva Roof Systems in Gifhorn (früher Arvin Meritor) hin. „Wir befinden uns bereits in der vierten Entlassungsphase“, erklärt Felgentreu.

29.03.2017

Im Tarifstreit zwischen der IG Metall und dem Entwicklungsdienstleister Semcon zeigt sich Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs (SPD) solidarisch mit den Beschäftigten von Semcon. Auf der Delegiertenversammlung der IG Metall Wolfsburg unterschrieb Mohrs am Dienstagabend im CongressPark ein Transparent mit der Forderung „Wir stehen für gute Tarifverträge überall“.

23.03.2017
Stadt Wolfsburg

Wolfsburg: Konzert im Hallenbad - 280 Besucher feiern Klaus Lage ab

Es war ein Heimspiel für Klaus Lage: Noch bevor der Sänger gestern Abend den ersten Song anstimmte, begrüßten die 280 Besucher ihn mit tosendem Applaus im Hallenbad. Sofort war klar - hier sitzen echte Fans. Und die enttäuschte Lage nicht.

22.03.2017

Wolfsburg. VW-Markenchef Herbert Diess und Betriebsratsboss Bernd Osterloh haben ihren Streit um den Zukunftspakt beigelegt. „Wir hatten eher ein Gewitter als einen Platzregen, aber beides führt bekanntlich zu einer Verbesserung des Klimas“, so Osterloh in einem Doppel-Interview, das am Freitag VW-intern veröffentlicht wurde und der WAZ/AZ vorliegt.

10.03.2017
Stadt Wolfsburg

Geplante Standort-Schließung - IG Metall fordert Klarheit von PSW

Die IG Metall fordert Klarheit über die geplante Schließung von zwei Standorten des Entwicklungsdienstleisters PSW in Wolfsburg und München. „Jetzt müssen alle Zahlen auf den Tisch. Wir verlangen eine detaillierte Erklärung, warum die Schließungen vermeintlich notwendig sind“, sagte am MIttwoch Wolfsburgs IG-Metall-Chef Hartwig Erb.

01.03.2017

Der Betriebsrat der Audi-Tochter PSW automotive engineering will sich für den Erhalt des Wolfsburger Standortes einsetzen. Das erklärte die IG Metall am Montag.

27.02.2017

Nach der Schließung des Wolfsburger Standortes von Hofer Getriebetechnik erheben IG Metall und Betriebsrat Vorwürfe gegen den Ingenieurdienstleister. Wird der Betrieb mit voller Absicht abgewickelt?

14.02.2017

Nordstadt. Vor 72 Jahren, am 27. Januar 1945, befreiten Soldaten der Roten Armee das Nazi-Konzentrationslager Auschwitz. In ganz Deutschland finden am Auschwitz-Gedenktag stille Kranzniederlegungen statt. In Wolfsburg legte Bürgermeister Ingolf Viereck gleich drei Kränze nieder.

27.01.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10