Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 2° wolkig
Thema IG Metall

IG Metall

Alle Artikel zu IG Metall

Der Chef des saarländischen Stahlkonzerns, Karlheinz Blessing, soll in der kommenden Woche zum Nachfolger des jüngst ausgeschiedenen Horst Neumann gewählt werden, verlautete aus VW-Kreisen. 

Lars Ruzic 08.12.2015

Der Posten des VW-Personalchefs ist eine Schlüsselposition - gerade im Abgas-Skandal. Lange Zeit suchte die IG Metall, die das Vorschlagsrecht hat. Die Wahl fiel mit Karlheinz Blessing auf einen erfahrenen Manager.

04.12.2015

Wolfsburg. Zum alljährlichen Volkstrauertag gab es gestern in ganz Wolfsburg sowie in den umliegenden Gemeinden Gedenkstunden für die Opfer der beiden Weltkriege. Besonders viele Menschen kamen zum Mahnmal am Klieversberg.

15.11.2015

Der Streit um einen Haustarifvertrag zwischen der IG Metall und dem VW-Zulieferer Ceva eskaliert. Für heute hat die IGM die ersten Warnstreiks auf dem VW-Werksgelände ausgerufen - und droht damit, mit weiteren Warnstreiks der wenigen hundert Ceva-Kontraktlogistiker die Produktion im gesamten Werk lahmzulegen.

10.11.2015

Die Wolfsburger IG Metall eröffnete am Samstagvormittag die Woche des Antifaschismus (Antifa). Die Kranzniederlegung auf dem Sara-Frenkel-Platz stand im Zeichen der Flüchtlinge.

08.11.2015

Wolfsburg. In der Krise hält die VW-Belegschaft zusammen - das zeigte eine Aktion der IG Metall. Die Gewerkschaft verteilte vor der VW-Betriebsversammlung am Dienstagmorgen 10.000 T-Shirts mit dem Slogan „Ein Team - eine Familie“.

06.10.2015

Seit zehn Jahren besteht der Arbeitskreis „Arbeitslos, nicht wehrlos“ der IG Metall Wolfsburg. Das kleine Jubiläum nimmt die Gewerkschaft zum Anlass für zwei Veranstaltungen am 17. Oktober: Einem Gemeinschaftsfrühstück für alle Betroffenen und einer offiziellen Jubiläumsfeier.

06.10.2015

Betriebsversammlungen im VW-Werk Wolfsburg sind immer ein Groß-Ereignis. Morgen dürfte der Ansturm aber so groß sein wie seit vielen Jahren nicht mehr. Die Beschäftigten sind verunsichert durch die Diesel-Krise, es herrscht ein riesiger Informationsbedarf.

05.10.2015

Der VW-Konzern nimmt Fahrt auf im Abgas-Skandal. Erste Etappe ist ein Aktionsplan, wie von den Behörden gefordert. Die IG Metall will jetzt mögliche Nachteile des Abgas-Skandals für die Belegschaft abwehren.

29.09.2015

Wolfsburg. Nach der anfänglichen Schockstarre hat bei VW das Planen und Rechnen eingesetzt. Die IG Metall will schon jetzt mögliche Nachteile des Abgas-Skandals für die Belegschaft abwehren. Können Untersuchungen von außen mehr Klarheit bringen?

29.09.2015

Für angemessene Bezahlung und faire Arbeitsbedingungen machte sich gestern die IG Metall stark. Rund 100 Mitglieder protestierten gegen den Missbrauch von Werkverträgen, vor allem im Bereich der Kontraktlogistik, vor dem Gewerkschaftshaus.

24.09.2015
Wirtschaft

Nach Abgas-Skandal bei VW - VW-Chef Winterkorn will weitermachen

Der wegen des Abgas-Skandals in den USA massiv unter Druck geratene VW-Chef Martin Winterkorn will seinen Posten an der Konzernspitze nicht aufgeben. In einem Video-Auftritt entschuldigte er sich und versprach rasche und transparente Aufklärung und Wiedergutmachung.

22.09.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20