Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 14° Regenschauer
Thema Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

Mammut-Baustelle in der City: Für knapp drei Millionen Euro wird ab Frühjahr 2016 die Poststraße umgebaut. Auch der Abriss von Gebäuden (zum Beispiel von der ehemaligen Druckerei) ist eine Option. Nach aktuellen Plänen ist eine Fertigstellung für 2018 geplant.

10.12.2015

Mörse. Diese Veranstaltung war ein Riesenerfolg: Mehr als 50 Flüchtlinge kamen auf Einladung des Unterstützerkreises in Mörse zu einer Spiel- und Sportaktion in die Mehrzweckhalle. Die Anregung stammte von Mitgliedern einer Gymnastikgruppe, nachdem Übungsstunden abgesagt werden mussten.

10.12.2015

Der Flüchtlingsstrom wird auch für die Schulen eine Herausforderung. Insgesamt sind bis jetzt 260 schulpflichtige Kinder und Jugendliche unter den Flüchtlingen. Für 2016 rechnet die Stadt mit 612 schulpflichtigen Flüchtlingen. Das gab der Geschäftsbereich am Mittwoch im Schulausschuss bekannt.

10.12.2015

Fallersleben. 87 mal rückte die Fallersleber Feuerwehr 2015 zu einem Feuer aus, 89 mal zu technischen Hilfeleistungen. Ortsbrandmeister Tim-Bastian Freier und sein Vize Lars Hartmann zogen gestern nach 177 Einsätzen Bilanz.

08.12.2015

Finanzielle Unterstützung bei der Integration von Flüchtlingen: Die Werker-Stiftung überreichte der Wolfsburger Flüchtlingshilfe am Freitag einen Scheck über 3500 Euro. Mit dem Geld sollen Lernbücher für den Deutschunterricht angeschafft werden.

04.12.2015

Die Arbeitslosenzahl ist im November in Wolfsburg auf den tiefsten Stand überhaupt gesunken. 2955 Menschen waren im vergangenen Monat ohne Job, die Arbeitslosenquote betrug 4,4 Prozent - beides die niedrigsten Werte seit Bestehen der Statistik. Allerdings rechnen Arbeitsmarktexperten in den kommenden Monaten wieder mit einem Anstieg der Arbeitslosenzahlen.

01.12.2015

Jetzt können die Flüchtlinge, die in der Turnhalle der Grundschule 7 (Nordstadt) untergebracht sind, auch Fernsehen aus der Heimat sehen. AZ/WAZ-Verlagsleiter Frank Hitzschke übergab zwei Satellitenschüsseln und einen 55-Zoll-Fernseher an die Unterkunft, Unterstützung gab‘s von Saturn. Wert: rund 1500 Euro.

26.11.2015

Der Geschäftsbereich Jugend hat endlich wieder eine Leiterin, seit Ostern war die Stelle unbesetzt. Es ist Katharina Varga. Am Donnerstag führte Oberbürgermeister Klaus Mohrs die 43-Jährige im Rathaus ins neue Amt ein.

26.11.2015

Wolfsburg. Aufregung im Badeland: Die Polizei hat am Sonntag einen 21-Jährigen wegen sexueller Nötigung vorläufig festgenommen. Der Mann soll ein Mädchen (11) unsittlich berührt und zum Küssen aufgefordert haben. Die Polizei bestätigte WAZ-Informationen, dass es sich beim Beschuldigten um einen Flüchtling aus Syrien handelt.

25.11.2015

Seit zehn Jahren gibt es die Antonius-Holling-Stiftung. Das sind zehn Jahre, in denen der Stiftungsrat viel Gutes für Kinder und Jugendliche tun konnte. Gestern stellte der Stiftungsrat im Bonifatiushaus seine Projekte vor, auf eine Feier zum Jubiläum verzichtete er. „Die kostet Geld, das können wir sinnvoller einsetzen“, erklärt Mitglied Wilhelm van Ledden.

25.11.2015

Vorfelde. Der CDU-Kreisverband Wolfsburg hat einen neuen Vorstand: Beim Kreisparteitag am Samstag im Vorsfelder Schützenhaus wählten die Mitglieder einen Teil ihrer Führungsriege neu.

22.11.2015

Wolfsburg ist eine multikulturelle Stadt, die Sprachvielfalt nimmt durch Flüchtlinge und Asylbewerber weiter zu. Das kann zu Problemen durch Sprachbarrieren führen - unverständliche Notrufe, Missverständnisse zwischen Arzt und Patient. Doch Polizei, Feuerwehr und Klinikum wissen mit dem Problem umzugehen.

13.11.2015
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30