Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 11° Regenschauer
Thema Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

Viele Flüchtlinge, die nach Wolfsburg kommen, sind gesundheitlich angeschlagen. Betreut werden diese Menschen nach der Ankunft in der Regel vom Klinikum oder von niedergelassenen Ärzten. Doch auch das Gesundheitsamt wird in einigen Fällen tätig.

06.06.2018

Keine Unterstützung für die Italienische Konsularagentur, weniger Ausgaben für Flüchtlinge, Zuschuss-Stopp fürs Demokratie-Zentrum: Nach derlei Anträgen der AfD in Wolfsburg platzte einigen Politikern der Kragen.

11.03.2018

Der Krieg im Nahen Osten und die Flüchtlingswelle haben dazu geführt, dass sich die Struktur der ausländischen Bevölkerung in Wolfsburg grundlegend geändert hat. Auf Platz eins der hier lebenden Ausländer lagen Ende 2017 jedoch wie vor die Italiener mit 5562 Menschen. Auf Platz zwei verdrängten Syrer mit 1372 Männern und Frauen aber die Polen (1304).

10.02.2018

Die AfD kritisierte die Unterstützung von Agenda-21-Projekten – und erntete Empörung der anderen Fraktionen. Anfragen gab es in der Ratssitzung am Mittwoch zur Finanzierung von Kitas und Bürgschaften.

07.02.2018

Polit-Prominenz in Wolfsburg: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sprach vor rund 120 Gästen über Prioritäten der Regierung und europäische Flüchtlingspolitik.

06.10.2017

Der Wolfsburger (Grüne) mischt seit vielen Jahren in der Wolfsburger Politik mit. Den Kampf ums Direktmandat sieht er als durchaus „offen“. Ob’s dann für mehr Blumen in Wolfsburg reicht, wird sich zeigen.

01.10.2017

30 junge Afghanen, die in Wolfsburg Zuflucht gefunden haben, sollen in ihre Heimat zurückkehren. Dagegen machen Wolfsburger Flüchtlingsunterstützer mobil.

04.10.2017

Arbeitsagentur, Jobcenter und Stadt bündeln ab 1. Oktober im Gebäude der Wolfsburg AG in der Porschestraße 2 ihre Kräfte: Ein „Integration Point“ im zweiten Obergeschoss wird die neue, zentrale Anlaufstelle für Flüchtlinge, die die deutsche Sprache lernen und Arbeit suchen wollen.

21.09.2017

Ordnungsamtschef Andreas Bauer wird neuer Geschäftsführer der Wolfsburger Beschäftigungs gemeinnützige GmbH (WBG). Der 46-Jährige tritt zum 1. Januar die Nachfolge von Werner Schmidt an, der zum 31. März 2018 in den Ruhestand geht.

15.09.2017

Ein Flüchtlingsschiff am Autostadt-Anleger. Mit dieser Aktion will ein Künstler auf Flucht und Migration aufmerksam machen.

12.09.2017

Ministerpräsident Stephan Weil hat am Samstagvormittag den Tag der Niedersachsen in Wolfsburg offiziell eröffnet. Am Abend gab es Konzerte von Tim Bendzko und Johannes Oerding. Rund 140.000 Menschen besuchten am Samstag die Festmeile.

02.09.2017

Es geht los: Die Aktionswoche „Stadtlichter“ wurde am Freitagabend in der Immanuel-gemeinde in Westhagen eingeläutet.

19.08.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20