Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 12° wolkig
Thema Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

dpa

Im Zuge der Flüchtlingswelle sind viele Flüchtlinge, die in ihrer Heimat verfolgt oder unterdrückt wurden oder wirtschaftliche Not litten, auch nach Wolfsburg gekommen.

Welche Herausforderungen das für die Stadt Wolfsburg mit sich bringt, welche Lösungsansätze es gibt, und wie Asylbewerber integriert werden, lesen Sie auf dieser WAZ-Themenseite.

Anzeige

Alle Artikel zu Flüchtlinge im Raum Wolfsburg

Das Projekt will Praktika, Ausbildungsstellen und Arbeitsplätze an Menschen mit Zuwanderungsgeschichte vermitteln. Beratung gibt es im Büro der AWO im Freizeitheim West.

28.06.2020

Bei der Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschuss hat sich am Mittwoch alles um die aktuelle Situation rund um die Corona-Pandemie gedreht. Neben den aktuellen Fallzahlen ging es auch um mögliche Folgen der Pandemie für die Wolfsburger.

25.06.2020

Mit der Aktion unterstützt die Weltdienstgruppe des CVJM verschiedene Projekte für Kinder und Jugendliche. Dieses Jahr musste die Tour unter Einhaltung der Corona-Auflagen stattfinden.

22.06.2020

Die Stadt hat für Flüchtlinge mittlerweile eine zweite Quarantänestationen eingerichtet. Zunächst waren in Detmerode Flüchtlinge unter Quarantäne gestellt worden. Nun sind auch in Vorsfelde besondere Hygienemaßnahmen ergriffen worden.

20.06.2020

Mitunter leben Flüchtlinge in Wolfsburg auf engstem Raum, teilen sich sanitäre Anlagen und Gemeinschaftsküchen. Unter den Bewohnern in den Heimen gibt es weitere Corona-Fälle. Die Stadt richtet deshalb in der Unterkunft im Heinrichswinkel eine Quarantänestation ein.

17.06.2020

Wegen Corona kann der Wolfsburger CVJM, der sich weltweit für Schwächsten einsetzt, aktuell nirgends vor Ort sein. Mit CVJM-Mitgliedern und Unterstützern auf der ganzen Erde hält der Verein Kontakt per E-Mail und Post – und dabei tauchen auch viele schöne Erinnerungsfotos auf.

12.06.2020

Nachdem sich vier Menschen im Detmeroder Flüchtlingsheim mit dem Virus infiziert hatten, stieg am Dienstag die Zahl auf elf Erkrankte an. Die neuen Corona-Fälle sind in zwei weiteren Wolfsburger Flüchtlingsheimen aufgetreten. Momentan befinden sich die Flüchtlinge in Quarantäne. Planungen für eine feste Quarantänestation laufen derzeit.

09.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige