Menü
Anmelden
Wetter heiter
24°/ 8° heiter
Thema Berlinale 2017

Berlinale 2017

Kino ist das beste Kraftwerk für Weltoffenheit

Unsere Welt ist schnell und vernetzt. Was fehlt, sind echte Kommunikation, echter Austausch, echter Diskurs. All das können wir bekommen, wenn wir uns der Kultur zuwenden. Auch deshalb sind Filmfestivals wie die Berlinale unverzichtbar.

Anzeige

Alle Artikel zu Berlinale 2017

Welche Kinofilme starten diese Woche trotz Corona? Welcher Film lohnt sich, welcher eher nicht? Und wann steht der nächste Blockbuster an? In unserer wöchentlichen Vorschau erfahren Sie alles über das aktuelle Kinoprogramm und finden die Bewertungen unserer Kritiker.

06.07.2020

Regisseur Christian Petzold aktualisiert für seinen märchenhaften Liebesfilm "Undine" (Kinostart am 2. Juli) eine Sagenfigur. Die Nixe, die nur dann als Mensch leben darf, wenn sie von jemandem geliebt wird, rächt sich furchtbar, wenn sie verlassen wird. Paula Beer glänzt in Petzolds verwunschener Realität und erhielt dafür den Silbernen Bären der Berlinale.

29.06.2020

Abgesagte Festivals, verschobene Filmstarts, geschlossene Häuser: Die Kinos stecken in ihrer vermutlich größten Krise. Aber große Krisen hat die Filmkunst schon viele überstanden.

29.05.2020

Ein älterer Mann zieht sich nach dem Tod seiner Frau in ein norwegisches Dorf zurück, wo ihn seine Vergangenheit einholt. In Hans Petter Molands Drama “Pferde stehlen” (Kinostart am 21. November) spielt Stellan Skarsgård die Hauptrolle. Kameramann Rasmus Vidbæk erhielt bei der diesjährigen Berlinale den Silbernen Bären.

20.11.2019

Ein Mundschutz ist für gesunde Menschen laut Experten unnötig. Dennoch hat die Angst vor dem sich ausbreitenden neuartigen Coronavirus weltweit einen Ansturm auf Gesichtsmasken ausgelöst. In vielen Läden sind sie bereits ausverkauft. Und seitdem nun auch noch Stars und Sternchen Fotos mit Maske posten, will sie wirklich jeder haben - sogar mit Hello-Kitty-Aufdruck.

31.03.2020

Die Veranstaltung “Movie meets Media” führt Pressevertreter, Schauspieler, Politiker und Wirtschaftsbosse zusammen. Jetzt feierte sie ihren 20. Geburtstag. Rund 800 Gäste nahmen an der Jubiläumsparty teil.

25.11.2019

Abgesagte Auftritte, gecancelte Buchmessen: Die Kulturbranche leidet an den Folgen der Corona-Pandemie. So empfinden Musiker, Bildhauer, Autoren und Tänzer die aktuelle Lage.

21.03.2020

Der iranische Regisseur Mohammed Rassulof gehört zu den Filmemachern, die in ihrer Heimat immer wieder Probleme haben. Jetzt droht dem Berlinale-Gewinner eine einjährige Gefängnisstrafe - wegen drei seiner Filme.

04.03.2020

Sängerin Lena Meyer-Landrut hat zwei Fotos auf ihrem Instagram-Account gepostet, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

02.03.2020

Die Angst um eine rasche Ausbreitung des neuartigen Coronavirus geht um. Auch in der Modewelt wird das Virus thematisiert. Und nun liegen modische Atemmasken im Trend.

02.03.2020

Die Beziehung zwischen dem iranischen Regime und seinen Regisseuren ist kompliziert. Die Berlinale-Sieger Mohammad Rasoulof und Jafar Panahi wurden schon mehrfach verurteilt. Die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit bietet den Filmemachern Schutz.

01.03.2020

Schauspieler Wotan Wilke Möhring und Cosima Lohse waren fast fünf Jahre ein Paar. Jetzt gab eine Sprecherin des 52-Jährigen die Trennung der beiden bekannt. Diese soll angeblich schon mehrere Monate zurückliegen.

01.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige