Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema Badeland Wolfsburg

Badeland Wolfsburg

Das BadeLand Wolfsburg ist eins der am meisten besuchten Freizeitschwimmbäder in Deutschland. Jährlich genießen 790.000 Besucher die große Badelandschaft. Das BadeLand Wolfsburg ist mit zahlreiche Schwimmbecken, Rutschen, einem Sprungturm und einem Strömungskanal ausgestattet. Außerdem werden Sauna, Massagen, Schwimmkurse und verschiedene Veranstaltungen angeboten.

Das BadeLand Wolfsburg wurde nach einem Brand im Jahr 1999 neu gebaut und feierte 2002 seine Wiedereröffnung. Die zwei Rutschen des Schwimmbads wurden 2014 erneuert, stehen jedoch seitdem in Verdacht Sicherheitsmängel zu haben, nachdem es zu Verletzungen bei den Badegästen kam.

Anzeige

Alle Artikel zu Badeland Wolfsburg

Ihr jüngster Besuch im Badeland hat die Wolfsburgerin Katharina Warneboldt einige Nerven gekostet. Sie findet das Buchungssystem unübersichtlich und wünscht sich deshalb Verbesserungen. Eine Kritik, die die Bad-Leitung allerdings nicht nachvollziehen kann...

17.08.2020

Die Stadt hat eine neue Entgeltordnung für die städtischen Frei- und Hallenbäder, Badeland, Wasserpark in Hehlingen und Eisarena erarbeitet. Der Sportausschuss diskutiert am 30. Juni darüber.

29.06.2020

Wegen der Corona-Pandemie gibt es immer noch Beschränkungen. Schwimmer und Besucher freuen sich trotzdem: Das Badeland ist seit Samstag wieder geöffnet.

14.06.2020

Das Wolfsburger Erlebnisbad im Allerpark empfängt nach wochenlanger Pause wieder Schwimmer: Am Samstag eröffnet das Badeland – es gelten besondere Corona-Regeln. Saunen und Gastronomie bleiben weiter geschlossen.

12.06.2020

Der Rat der Stadt Wolfsburg hat im Mai den Kooperationsvertrag mit der IG Metall aufgehoben. Diesen Schritt kritisiert jetzt die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft – die Kündigung treffe in erster Linie sozial schwächere.

10.06.2020

Schwimmen unterm Dach wird vom Land Niedersachsen wieder zugelassen – daher öffnet das Badeland ab Samstag, 13. Juni wieder. Das hat die Stadt Wolfsburg am Donnerstag bekannt gegeben. Wegen der Corona-Pandemie gibt es wie in den Freibädern einige Auflagen zu beachten.

05.06.2020

Aktuell hat die beliebte Wolfsburger Freizeiteinrichtung im Allerpark wegen der Corona-Krise geschlossen. Dabei gibt es das Badeland seit 43 Jahren – und es hat schon 1999 eine schlimme Krise bewältigt, nämlich als das Haus bis auf die Grundmauern niederbrannte. 2002 konnte es wiedereröffnet werden.

23.04.2020

Die Aller soll wieder halbwegs natürlich fließen. Zumindest zwischen Vorsfelde und Badeland. Was genau geplant ist, will die Stadt im April vorstellen.

24.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10