Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 4° Regenschauer
Thema AfD

AfD

Alle Artikel zu AfD

Die Wahl von FDP-Fraktionschef Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten wirft viele Fragen auf. Was ist passiert? Wie könnte es weitergehen? Sagen Sie uns Ihre Meinung.

06.02.2020

Es war die Überraschung des Tages: FDP-Fraktionschef Thomas Kemmerich ist zum neuen Ministerpräsidenten von Thüringen gewählt worden - mit den Stimmen der AfD. Das hat bundesweit viel Kritik und Entsetzen ausgelöst. Kemmerich selbst verteidigte sich und erteilte einer Kooperation mit der AfD eine strikte Absage.

06.02.2020

Thomas Kemmerich ist der erste Ministerpräsident, der mit Stimmen der AfD gewählt wurde. Dabei machte sich der FDP-Abgeordnete im Thüringer Wahlkampf noch über Rechtspopulisten lustig. Seine spitzen Slogans von damals werden nun wieder aufgegriffen.

06.02.2020

Nach der Landtagswahl in Thüringen zeichnete sich eine schwierige Regierungsbildung ab. Grund dafür: das Erstarken der AfD und Verluste für CDU, SPD und Grüne. Wie haben die Thüringer gewählt? Eine Übersicht der Wahlergebnisse und Sitzverteilung.

06.02.2020

FDP-Chef Christian Lindner will nach den Vorgängen bei der Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten die Vertrauensfrage in der Parteiführung stellen. Der Bundesvorstand werde Freitag zu einer entsprechenden Sondersitzung zusammenkommen. Lindner war Donnerstag zu Krisengesprächen von Berlin nach Erfurt geeilt.

06.02.2020

Eigentlich wollten sich die neuen SPD-Bundeschefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans nur bei ihren Genossen in Niedersachsen vorstellen. Doch das Treffen in Springe wurde von der überraschenden Ministerpräsidentenwahl in Thüringen überschattet. Die Bewertungen waren eindeutig.

06.02.2020

Die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen sorgt für eine Zäsur in Deutschland. Mit etwas Abstand hat sich nun auch Kanzlerin Angela Merkel dazu geäußert. Dass sich Thomas Kemmerich mit den Stimmen von AfD und CDU ins Amt hat wählen lassen, nennt sie “unverzeihlich”.

06.02.2020

Die überraschende Wahl von FDP-Mann Thomas Kemmerich zu Thüringens Ministerpräsidenten ist das Thema in allen deutschen Tageszeitungen. Viele Kommentatoren beschäftigen sich mit den Folgen der Wahl mit AfD-Stimmen für die Demokratie. Vor allem CDU und FDP werden zur Klärung ihrer Position zur AfD aufgefordert.

06.02.2020

Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten wird weder in Thüringen noch im übrigen Deutschland zur Beruhigung der Lage beitragen. Im Gegenteil, sie wird tief in den Gefühlshaushalt der Republik eingreifen, sie wird Misstrauen und Angst schüren. Das ist gefährlich, kommentiert Markus Decker.

06.02.2020

Der FDP-Politiker Thomas Kemmerich ist im dritten Wahlgang im Landtag zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählt worden – offenkundig mit den Stimmen von FDP, CDU und AfD. Doch wer ist dieser Mann?

06.02.2020

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), hatte die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen Ministerpräsidenten begrüßt. Jetzt fordert Linksfraktionschef Dietmar Bartsch Konsequenzen. Hirte müsse abberufen werden.

06.02.2020

„Anne Will“ lud zur Nachlese der Thüringen-Wahl. AfD-Mann Pazderski behauptet, seine Partei hätte für die Politisierung der Gesellschaft gesorgt. Und als Sahra Wagenknecht über die AfD-Erfolge spricht, sind sich die Linke und der AfD-Mann ziemlich nah.

06.02.2020