Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Thema A2 Unfall
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

A2 Unfall

Anzeige

Alle Artikel zu A2 Unfall

Im Südosten Frankreichs ist es am Samstag zu einem Messerangriff gekommen. Der mutmaßliche Täter soll dabei mindestens zwei Menschen getötet, vier weitere verletzt haben.

04.04.2020

Der Fahrer verfolgte fünf Kilometer lang das Auto zweier Beamten. Am Donnerstag wurde er in Hannover angeklagt. Der Ausgang des Verfahrens ist verblüffend.

06.03.2020

Die 25-jährige Alexandra Sadowska will aussehen wie ein von ihr verehrter Rapper und lässt sich die Augäpfel schwarz tätowieren. Der Grusel-Look führt zur fast vollständigen Erblindung des Instagram-Models. Dass der Trend unter Hip-Hop-Künstlern Gefahren fürs Augenlicht birgt, ist schon länger bekannt.

28.02.2020

Bei einem Auffahrunfall auf der A 2 zwischen Barsinghausen und Wunstorf-Kolenfeld haben ein 79-jähriger Autofahrer und seine Beifahrerin schwere Verletzungen erlitten. Ein 55-jähriger Skoda-Fahrer wurde leicht verletzt.

20.02.2020

Der Verfassungsschutz nimmt Uniter unter die Lupe, hat den Verein offenbar sogar zum Prüffall erklärt. Die Organisation steht im Verdacht, zum rechtsextremen Netzwerk von “Hannibal” zu gehören. Aufgefallen war Uniter im Zuge der Ermittlungen gegen Franco A..

19.02.2020

Landesverkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) will die A 2 zur Teststrecke machen, um Argumente für oder gegen ein Tempolimit zu bekommen. Die Landtagsopposition hält das für reine Taktik.

04.02.2020

Der Deutschlandfunk stellt nach 46 Jahren seine Verkehrsnachrichten ein. Wie soll man nun wissen, was am Autobahnkreuz Köln-Süd oder in Bremen-Hemelingen los ist? Am Samstag sind noch mal Perlen des Verkehrsfunks zu hören.

31.01.2020

Das neue Baugebiet „Uhlenbusch“ soll 2020 erschlossen werden. Vom eigenen Grundstück bis zur A2 sind es etwa 200 Meter. Deshalb müssen einige Bauherren, die ein Haus gegenüber dem Tierpark bauen, Vorgaben zum Lärmschutz beachten.

31.01.2020

Neue Fahrzeuge und Ausrüstung für die Helfer: Rund 3,7 Millionen Euro will die Stadt Wolfsburg in den kommenden drei Jahren für Feuerwehren und Rettungsdienst in die Hand nehmen. Dazu gehört auch neue Ausrüstung für Chemieunfälle und Blackouts.

20.01.2020

Das Foto sorgte für Schlagzeilen: Greta Thunberg sitzt am Boden eines offenbar überfüllten ICE – so wie schon mancher Bahnfahrer vor ihr. Doch die Deutsche Bahn wehrt sich: Das Unternehmen sagt, sie habe in der 1. Klasse gesessen. Thunberg selbst hat dafür eine Erklärung.

13.01.2020

Für die Übung „Defender 2020“ sollen Transporte der US-Armee über deutsche Straßen befördert werden. Laut dem Landeskommando Niedersachsen rollen die Fahrzeuge in unserer Region wohl in der Nacht.

08.01.2020

Mit dem Ausbau der E-Mobilität rollen auch immer mehr Akkus durch den Straßenverkehr. Was bedeutet das für die Rettungskräfte?

07.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10