Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
WOLFSBURG+ - Das Wirtschaftsmagazin für Wolfsburg

Spendenübergabe nach VfL-Heimspielaktion #ZusammensindwirWolfsburg

Spendenübergabe nach VfL-Heimspielaktion #ZusammensindwirWolfsburg Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

v.l. Jens Hofschröer (WMG), Anne-Katrin Haun (Neuland Stiftung), Henrik Ruess (Ruess GmbH), Herbert Haun (Neuland Stiftung), Thorsten Rückert (Vorstand des DRK Wolfsburg), Dieter Kalm (DRK Wolfsburg) und Melanie Perricone (DEHOGA Kreisverband Wolfsburg-Helmstedt). ⒸWMG Wolfsburg 

In einer Gemeinschaftsaktion unter dem Motto #ZusammensindwirWolfsburg haben die WMG, der VfL Wolfsburg und der DEHOGA Kreisverband Wolfsburg-Helmstedt zu den Heimspielen im März und April auf das lokale Freizeit- und Erlebnisangebot aufmerksam gemacht. Gleichzeitig wurde für die Ukraine-Hilfe gespendet. Die aus der Aktion resultierte Spendensumme stockte die Firma RUESS auf. Insgesamt konnten jeweils 1.200 Euro der NEULAND Stiftung für die Integration jugendlicher Geflüchteter aus der Ukraine und dem DRK Wolfsburg für die humanitäre Unterstützung Geflüchteter zugutekommen.