Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Gemeinsam helfen

Gemeinsam helfen Wolfsburg 2022 - Platz 2: Die Aquarela Frauengruppe fördert Integration durch Sport

Heading 2

Gemeinsam helfen Wolfsburg 2022 - Platz 2: Die Aquarela Frauengruppe fördert Integration durch Sport Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

2. PLATZ

Mit ihrem Bewegungsclub hat sich die Aquarela Frauengruppe ins Herz der Leser und damit auf den zweiten Platz gebeamt - dafür gibt es 1.500 Euro für die Frauen, die sich für Frauen mit Migrationshintergrund starkmachen.

,,Seit Juni 2021 bringen wir Frauen mit Migrationshintergrund zusammen, um sie zu ermutigen, unabhängig von Sprachbarrieren, an Laufveranstaltungen teilzunehmen", erklärt Rubia Bassani von der Aquarela Frauengruppe e. V. Zweimal pro Woche trifft sich der Bewegungsclub am Allersee, um die Integration dieser Frauen durch gemeinsame Sportaktivitäten zu fördern. Aber es geht auch noch um so viel mehr: durch den Sport das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl, die im Migrationsprozess manchmal verloren gehen, wiederherzustellen. Darüber hinaus eröffnet der Bewegungsclub Frauen mit internationalem Hintergrund aus der Region, die Möglichkeit, ihr Leben selbst zu gestalten und aktiv an der Gesellschaft teilzunehmen.

Hinter dem Projekt von und für Frauen stehen Frauen mit internationalem Hintergrund, die in unserer Region zugewandert sind und selbst erlebt haben, wie schwierig es sein kann, wenn sich das neue Zuhause im Ausland befindet. Das Kursangebot richtet sich an Frauen, die neu in der Region sind und keine oder geringe Deutschkenntnisse haben.

Vom dem Preisgeld wollen die sportlichen Frauen einen Bollerwagen anschaffen und/ oder einen Pavillon. Beides soll zu den Laufveranstaltungen zum Einsatz kommen, schließlich können viele Teilnehmerinnen häufig nur in Begleitung ihrer Kinder an den Treffen teilnehmen.