Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Frauen-Bundesliga 2021/22

Die Vorfreude ist groß: SC möchte wieder entscheidende Rolle spielen

Die Vorfreude ist groß: SC möchte wieder entscheidende Rolle spielen

Die Vorfreude auf die Saison war beim Trainingsauftakt am 13. Juli deutlich zu spüren: Nach dem siebten Tabellenplatz in der vergangenen Saison ist klar, dass der SC Freiburg eine Mannschaft ist, die man nie abschreiben darf. Immerhin haben sie im Rennen um die Meisterschaft ein Wörtchen mitgeredet – durch das 1:1 im Hinspiel gegen den VfL Wolfsburg verlor dieser wichtige Punkte, die am Ende fehlten. Nach dem letzten Spieltag der Saison 2020/2021 mussten sich die Freiburgerinnen von einigen Spielerinnen verabschieden, darunter zog es mit Sandra Starke eine Schlüsselspielerin in die Autostadt. Die Neuzugänge Jule Baum (SC Sand), Riola Xhemaili (FC Basel), Svenja Fölmli (FC Luzern), Rückkehrerin Rafaela Borggräfe sowie Lisa Kolb (USV Neulengbach) sollen die entstandenen Lücken schließen. Quelle: scfreiburg.de   

SC Freiburg