Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Rock 'n' Roll auf dem Gifhorner Rummelplatz: Autoscooter & Feuerwerk

Für viele Menschen bedeutet das Schützenfest vor allem: Autoscooter, Disco-Musik, blinkende Lichter, Zuckerwatte und Rosen schießen. Deshalb hat die Stadt weder Kosten noch Mühen gescheut, den Gifhornern diesen Spaß auf dem Schützenplatz - nach zwei Jahren Abstinenz - wieder zu ermöglichen. Fast 20 Stände gibt es allein im...

Spiel, Spaß und Königstafel

Was wäre das Gifhorner Schützenfest ohne Kinder!? Nicht halb so bunt! Deshalb haben die Verantwortlichen von USK und BSK gemeinschaftlich in traditioneller Manier wieder ein tolles Unterhaltungsprogramm mit Musik, Spiel und Spaß für alle Kinder der Stadt auf die Beine gestellt.

AZ-Rosenkavaliere unterwegs: Rote Rosen für Gifhorner Schützen

Zu Gifhorns Schützenfest gehören auch die duftenden Wegbegleiter der AZ. Wenn USK und BSK mit Ratsdelegation und Musikkapellen am Verlagsgebäude der Aller-Zeitung vorbeimarschieren, werden traditionell rote Rosen verteilt. So werden Anzeigenverkaufsleiter Florian Schernich und sein Team auch in diesem Jahr wieder mehr als 100 rote Rosen an...

Auch verkehrstechnisch: Ausnahmezustand rund ums Gifhorner Schützenfest

Schützenfest in Gifhorn - das bedeutet: Ausnahmezustand. Deshalb muss in der Zeit des Schützenfestes im Bereich der Innenstadt mit verkehrstechnischen Einschränkungen gerechnet werden. Umleitungen sind ausgeschildert, jedoch sollten Fahrradfahrer und Autofahrer gegebenenfalls mehr Zeit einplanen.