Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
CUSTOM CAR NIGHT

SONDERSCHAU MIT 50 FAHRZEUGEN AN DER UMFORMERSTATION

Fotos: VACP

Das wird ein heißer Samstagabend: Originelle Prämierungen, eine Fahrzeug-Sondershow an der Umformerstation und einige Tausende Besucher sind gute Voraussetzung, die 11. Custom Car Night zu einem besonderen Höhepunkt werden zu lassen. Die Vereinsmitglieder des VW und Audi Club Peine (VACP) haben sich wie schon in den Vorjahren - publikumswirksame Aktionen überlegt. Die Besucher können bis in die Nacht Fahrzeuge der verschiedenen Baureihen sowie Baujahre in Augenschein nehmen und Benzin-Gespräche führen. Ob Oldtimer, Tuning Cars, Motorsportfahrzeug oder eigenes Lieblingsauto - sie alle sind mit von der Partie.

Show and Shine" heißt die Fahrzeugbewertung rund um die Prämierung der besten Autos auf dem Ilseder Hüttengelände. So gibt es originelle und selbstgebaute Pokale für die besten Fahrzeuge oder Motorrad zu gewinnen. Nicht nur coole PS-Schlitten haben die Chance auf Trophäen, sondern es gibt auch Auszeichnungen für Oldtimer - historische Fahrzeuge mit einem Fahrzeugalter über 30 Jahre. Die Pokale werden in der Bewertungsgruppe „Best of 5 Show and Shine" vergeben. Eine Anmeldung für diese Fahrzeugbewertung ist erforderlich. Los geht's um 18 Uhr, der Anmeldeschluss dafür ist um 21 Uhr.

An der Umformerstation werden 50 Fahrzeuge ausgestellt. „Sie wurden aus über 300 Bewerbungen ausgewählt. Die Teilnehmer hatten im Vorfeld die Möglichkeit sich auf diese speziellen Plätze zu bewerben", sagt VACP-Vorsitzender Dennis Gutberlet. Er und alle VACP-Mitglieder freuen sich über die riesige Resonanz schon lange vor der Veranstaltung. Das große Interesse sporne die Clubmitglieder immer wieder aufs Neue an, dass für jeden Fan der Custom Car Night an diesem Abend etwas - beziehungsweise eine Menge - dabei sei.

Händlermeile, Zubehör und Neuheiten

Auf der Händlermeile präsentieren verschiedene Firmen Zubehör und vieles mehr, das Herzen von Autofans höherschlagen lässt. Dabei sind zum Beispiel Bereiche wie Fahrzeugaufbereitung, Fahrzeugpflegeprodukte, Fahrzeugteile, Motorumbauten, Abgasanlagenbau und Ansaugsysteme.

Die Besucher können sich informieren wie die Trockeneisreinigung von Motorräumen Unterboden und Fahrzeugteilen funktioniert. Thema sind auch Fahrzeugfolierungen und Chiptuning.

Erhältlich sind Aufkleber und Sticker sowie Textilien mit fahrzeugspezifischen Aufdrucken aus der Szene - T-Shirts, Hoodies, Schlüsselanhänger und Caps. Ein Motorradhändler zeigt, wie sich die Zweiräder optimieren lassen.

Darüber hinaus erhält jeder Fahrzeugteilnehmer einen Aufkleber der diesjährigen Veranstaltung. bik

ANKOMMEN UND ABFAHREN!