Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
City Magazin Gifhorn Herbst 2021

Schüttewelt Gifhorn: Einfach genial – die neuen Spiele

GoPop™

Schüttewelt Gifhorn: Einfach genial – die neuen Spiele Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Fotos: Hersteller

Kleine, einfache Spiele zum Mitnehmen sind unkompliziert und machen Spaß. Und: Um diese Spiele zu spielen, muss nicht extra ein Spielenachmittag eingeplant werden. Sie eignen sich gut für zwischendurch als spannender Zeitvertreib, als Gute-Laune-Macher oder zur Entspannung. Hier kommen die Herbsttrends aus der Schüttewelt.

Trends aus der Schüttewelt

GoPop™

Das Logikspiel von HCM Kinzel wird von zwei Spielern gespielt. Es eignet sich für Kinder ab fünf Jahren und für Erwachsene. Und so geht es: Mit jedem Spielzug drücken die Spieler beliebig viele Blasen (Bubbles) innerhalb einer Reihe nach unten. Wer die letzte Bubble auf dem ganzen Spielfeld nach unten drückt, hat verloren. Das Spiel ist schnell und genial. Für GoPop™ gibt es einfache und fortgeschrittene Regeln. Dank der kompakten Größe kann es immer und überall zum Einsatz kommen. GoPop™ verbessert die Kreativität und die Stressresistenz. Alltagsstress und Nervosität werden abgebaut. Die Spieldauer beträgt etwa zehn Minuten.

Skyjo

Schüttewelt Gifhorn: Einfach genial – die neuen Spiele-2

Das Kartenspiel Skyjo ist das erste Spiel aus dem Hause Magilano. Bei Skyjo geht es darum, über mehrere Spielrunden möglichst wenige Punkte zu sammeln. Sobald ein Spieler 100 oder mehr Punkte erreicht hat, ist das Spiel zu Ende. Gewonnen hat der Spieler mit der niedrigsten Punktzahl. Um dieses Ziel zu erreichen, halten die Spieler Ausschau nach Karten mit möglichst kleinen und negativen Zahlen. Einige Sonderregeln sorgen für zusätzliche Spannung, denn sie können die Gewinnaussichten überraschend drehen. Skyjo ist eine Bereicherung für Spielabende und eignet sich ebenso gut als kurzweiliges Spiel für zwischendurch, da es rundenbasiert gespielt wird. Aufgrund seiner kompakten Größe kann es einfach mitgenommen werden auf Reisen.

Wende-Oktopus

Schüttewelt Gifhorn: Einfach genial – die neuen Spiele-3

Der Wende-Oktopus ist ein Plüschtier, das im Handumdrehen die Farbe und den Gesichtsausdruck wechseln kann. Ob grimmig oder freundlich bestimmt der Spieler, indem er den Kopf des kleinen Tintenfischs durch den Ring mit den Beinen drückt und ihn dann umdreht. Den Wende-Oktopus gibt es von verschiedenen Herstellern, in vielen Farbkombinationen und in mehreren Ausfertigungen. Gängig ist die Größe 10 mal 20 Zentimeter, doch inzwischen gibt es auch größere Varianten. Meist ist das Tier aus weichem Plüsch gefertigt und fühlt sich angenehm an. (bea)