Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
City Magazin

Lesezeit

Lesezeit Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

A caption for the above image.

DER HElLE WAHNSINN

von Anders Morgenthaler

Ein Lesetipp von Lisa Westemeyer

Helle hat nichts mehr. Ihren Job in der Metzgerei ist sie seit drei Jahren los, ihr Geld ist knapper denn je und ihre Tochter will nichts mehr mit ihr zu tun haben (Helle wollte sich Michelles Erspartes doch nur ausborgen, wirklich!). Als sie dank einer weiteren Maßnahme des Jobcenters in ein Krankenhaus geschickt wird, steht sie plötzlich mitten im OP. Mit dem Tranchiermesser kennt Helle sich eigentlich besser aus, aber so groß kann der Unterschied zwischen Mensch und Schwein ja nicht sein. Und wie könnte sie dem rettenden Chirurgen-Gehalt widerstehen?

Fischer Krüger | ISBN 978-3-8105-0004-5 | 16 Euro


DER PLAN

von Julie Clark

Ein Lesetipp von Ronja Sonntag

Zwei Frauen, ein Plan. Und die wichtigste Frage: Mit- oder gegeneinander? Meg ist eine professionelle Trickbetrügerin und eine Meisterin darin, Menschen zu täuschen. Ihr einziges Ziel dabei ist es, Gerechtigkeit zu schaffen. Sie schleicht sich in die Leben von Männern, die sich auf Kosten von Frauen bereichern, und bringt diese um ihr Vermögen. Als sie gerade dabei ist, ihren letzten Plan in die Tat umzusetzen, kommt ihr jemand auf die Schliche. Doch wer ist diese andere Frau und was hat sie vor?

Heyne Verlag | ISBN 978-3-453-42645-0 | 15 Euro

OMA MACHT KLAR SCHIFF

von Regine Kölpin

Ein Lesetipp von Lehvin Steinbrink

Frauke ist 72 Jahre jung und lebt seit dem Tod ihres Mannes in einer Seniorenresidenz, in der nichts Spannendes passiert. Doch als sie einen Fischkutter erbt, bietet sich ihr endlich die Chance, diesem tristen Alltag zu entfliehen. Ihre Freunde und sie beschließen, den Kutter in ein schwimmendes Café zu verwandeln. Und als dann auch noch ihre vermeintliche Jugendliebe vor ihr steht, fängt das Chaos erst so richtig an. Ein sonniger Roman mit Witz und dem gewissen Etwas. Perfekt für den nächsten Urlaub!

Knaur Taschenbuch | ISBN 978-3-426-52495-4 | 9,99 Euro

DIE SAMMLERIN DER VERLORENEN WÖRTER

von Pip Williams

Ein Lesetipp von Sarah Wilsdorf

Die Geschichte des „Oxford English Dictionary“, erzählt aus der Sicht einer jungen Frau, die maßgeblich an seiner Entstehung beteiligt war. 1887 ist die kleine Esme fünf Jahre alt und begeistert sich für nichts mehr als für die Wörter, mit denen ihr Vater Tag für Tag arbeitet. Im Laufe ihres Lebens wird sich das auch nicht ändern. Und egal ob die Unvernunft der Jugend, die Ignoranz der Männer oder die Umstände dieser Zeit – nichts kann sie davon abhalten, an diesem und an ihrem eigenen Wörterbuch zu arbeiten.

Diana Verlag | ISBN 978-3-453-29263-5 | 22 Euro