Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Hospizhaus Gifhorn: Barrierefrei und funktional, vor allem aber bunt und lebenswert

Wer in einem Hospizhaus seine letzten Tage verbringt, soll von der dortigen familiären und freundlichen Atmosphäre profitieren - deswegen sind die Wände im Hospizhaus Gifhorn auch nicht nur weiß, sondern großflächige Fototapeten zieren überall im Haus die Wände und zaubern als Hingucker Farbe und gute Laune in Flure und Aufenthaltsräume.

GEFLÜCHTETEN UKRAINERN DEN ALLTAG ERLEICHTERN

Geflüchteten aus der Ukraine einen geregelten Alltag ermöglichen mit der Organisation von Unterkünften, warmen Mahlzeiten, Anmeldungen von Kindern in Schulen, Kitas und Vereinen, Dolmetschen, Behördengänge und vieles mehr - dafür engagieren sich Heidi Steiln, Mathias Walter und Hans Rott. ,,Es sind in Wolfsburg mittlerweile 1800...

Durch moderne Technik Energie reduzieren: Energie-Spartipps von R. Kottlick aus Meinersen

Der technische Fortschritt geht kontinuierlich voran – vor diesem Hintergrund setzt die Firma R. Kottlick GmbH aus Meinersen auf zeitgemäße Anlagenplanung und fachgerechte Installation im Bereich Sanitär, Elektro und Heizungsbau. Denn: „Mit dem Einsatz moderner Technik kann der Verbrauch von Energie erheblich reduziert werden. Und das...

Anzeige
Adieu Schottergarten! So wird es grün statt grau

Längst hat es sich herumgesprochen: Schotterflächen im Garten sind weder pflegeleicht noch besonders schön und schon gar nicht umwelt- oder klimafreundlich. Zum Glück gibt es eine grüne Alternative: die Bepflanzung mit Bodendeckern. So bezeichnet man Stauden, die innerhalb kurzer Zeit besonders dicht wachsen und zudem langlebig und robust...

BEQUEME SCHUHE

sind besonders für Diabetiker und Menschen mit Fußdeformitäten wie z.B. Hallux valgus wichtig. Deshalb bieten wir Ihnen ganz neu die Orthopädieschuhtechnik in unserem Haus an. Eine ständig wechselnde, große Auswahl bequemer und moderner Schuhe finden Sie jetzt in der Alessandro-Volta-Straße 20.

Anzeige
Heute: Fünf Vorträge, Führung und Musik auf dem St. Nicolai-Friedhof

Vorträge, Musik und eine Führung: Der St. Nicolai-Friedhof am Wilscher Weg in Gifhorn bietet am 17. September zum „Tag des Friedhofs“ ein ebenso informatives wie unterhaltsames Programm an. „Wir freuen uns, wenn wir viele Menschen in der Zeit von 11 bis 16.30 Uhr bei uns begrüßen dürfen“, lädt Betriebsleiter Johann Harms alle...

Berufsbilder kurz knapp

Fachkraft für Büromanagement: Ob Industrie, Handel, Handwerk oder auch Verbände und Organisationen: Kaufleute für Büromanagement sind in allen Wirtschafts- und Verwaltungsbereichen und in Unternehmen jeder Größenordnung gefragt. Sie sind es, die dafür sorgen, dass „der Laden läuft“. Schließlich umfasst ihr Aufgabengebiet...

Vorhang auf für die neue Saison des Scharoun Theaters Wolfsburg: Spielzeit 2022/2023

Die Spielzeit 2022/2023 bietet wieder jede Menge spannenden Theaterstoff und neue Projekte mit neuen Bühnen. Seit Jahren legt das Scharoun Theater großen Wert auf gute Unterhaltung, erstklassige Ensembles, starke Figuren und renommierte Titel. Ergänzend zu bewährten Titeln und Kompagnien werden immer wieder neue Ensembles vorgestellt, die...

Anzeige
Über die Karriere im Kfz-Handwerk

Mit dem Gesellenbrief kann es weitergehen zum Geprüften Servicetechniker Salzgitter. Eine Ausbildung im Kfz-Handwerk ist beliebt und vielfältig. Nicht nur Mechatroniker werden gesucht, auch Servicemechaniker, Fahrzeuglackierer, Mechaniker für die Karosserieinstandhaltungstechnik und Automobilkaufleute können eintauchen eine...

Anzeige
Das Ehrenamt im Fokus: Gemeinsam Helfen 2022 der WAZ und der Volksbank BraWo

Bekannte und weniger bekannte Organisationen aus der Region sind dabei, Hilfeangebote für ganz junge sowie für alte oder kranke Menschen, das Thema Nachbarschaftshilfe ebenso wie Unterstützung für Geflüchtete: Die Aktion „Gemeinsam helfen“ der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung und der Volksbank BraWo ruft bereits zum fünften Mal...

Bluthochdruck im Winter öfter kontrollieren

Der kommende Winter könnte kälter werden als gewohnt. Nicht unbedingt wegen besonders frostiger Außentemperaturen, sondern durch die Notwendigkeit, wegen der Energiekrise beim Heizen zu sparen. Das kann die negativen Auswirkungen, die der Winter auf die Gesundheit ohnehin schon hat, noch einmal verstärken. Denn weil sich bei Kälte die...

Anzeige
AUGEN ZU UND DURCH

Getränke kalt stellen, den Grill anschmeißen, zusammen vorm TV seinem Team die Daumen drücken: So geht eigentlich für Fans WM, wenn sie denn nicht vor Ort sind. Aber in diesem Jahr ist alles anders. Denn diesmal steigt dieses Highlight nicht in den schönsten Sommer-Monaten, sondern in der Vorweihnachtszeit. Nach dem 15. Spieltag (11. bis 13.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie sehr herzlich in unserem Klinikum Wolfsburg. Mit der vorliegenden Broschüre möchten wir Ihnen helfen, sich schnell in unserem Haus zurechtzufinden. Sie enthält alle wichtigen Informationen über die medizinischen Leistungsangebote sowie die Serviceeinrichtungen unseres Klinikums. Unsere Ärztinnen und Ärzte,...