Fußball-Kreisliga

Firinidis mit dem Tor des Tages: ESV Wolfsburg gewinnt in Almke

Der ESV Wolfsburg (r.) hat das Nachholspiel bei der FSG Neindorf/Almke knapp mit 1:0 gewonnen.

Der ESV Wolfsburg (r.) hat das Nachholspiel bei der FSG Neindorf/Almke knapp mit 1:0 gewonnen.

Almke. Fußball-Kreisligist ESV Wolfsburg hat das Nachholspiel am Dienstagabend bei der FSG Neindorf/Almke gewonnen. Die Gäste setzten sich knapp mit 1:0 (0:0) durch, Alexander Firinidis hatte in der 77. Minute das Tor des Tages erzielt. Die Gäste kletterten dadurch vorerst auf Platz acht und stehen damit einen Zähler hinter den Gastgebern (ein Spiel weniger).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für den ESV geht es am kommenden Sonntag (13 Uhr) mit dem Gastspiel bei der TSG Mörse II weiter. Die FSG bekommt eine Woche Verschnaufpause, am darauf folgenden Sonntag (29. Mai) steht das Rückspiel gegen den ESV an.

Von Marvin Sonnemann

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken