Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Frauen-Bundesliga

Fan-Sause am Rathaus: Saisonabschluss-Party der VfL-Frauen angekündigt

Meister sind sie schon: Aber die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg wollen sich von ihren Fans als Double-Siegerinnen in die Sommerpause verabschieden.

Meister sind sie schon: Aber die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg wollen sich von ihren Fans als Double-Siegerinnen in die Sommerpause verabschieden.

Wolfsburg. In den letzten beiden Jahren hatte Corona die Titel-Sausen der Fußballerinnen des VfL Wolfsburg mit den Fans gebremst, in diesem Jahr soll es aber wieder eine Saisonabschluss-Party geben: Am Sonntag, 29. Mai, präsentieren sich die VfL-Frauen auf Einladung der Stadt Wolfsburg auf einer Bühne am Rathaus. Mit im Gepäck haben sie dann vielleicht sogar das Double. Denn nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft steht für das Team von Coach Tommy Stroot am Samstag, 28. Mai (16.45 Uhr), noch das DFB-Pokalfinale an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die grün-weiße Party startet um 14 Uhr mit Musik und einem Rahmenprogramm. Für die kleinen Fans wird es eine Hüpfburg geben, die älteren können unter anderem ihre Schussgeschwindigkeit ermitteln lassen. Gegen 15.30 Uhr wird die Mannschaft dann vom Finale aus Köln eintreffen – möglicherweise mit dem Pokal an Bord. Anschließend werden sich die Spielerinnen sowie das Trainerteam auf der Bühne ins Goldene Buch der Stadt eintragen, während sich die Fans schon einmal auf die obligatorische „Humba“ vorbereiten können – zum vorerst letzten Mal angestimmt von Torhüterin Almuth Schult.

Von AZ/WAZ-Sport

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.