Wäre Merz der bessere Kanzler?

Umfrage: Großteil der Deutschen hält Scholz für zögerlich und nicht führungsstark

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD)

Berlin. Nur knapp ein Drittel der Deutschen findet einer Umfrage zufolge, dass Bundeskanzler Olaf Scholz führungsstark ist. 66 Prozent halten den SPD-Politiker für „zögerlich“ und 30 Prozent für „mutlos“, wie aus dem aktuellen RTL/ntv-Trendbarometer hervorgeht. Zugleich findet die Mehrheit der Befragten Scholz „kompetent“ (61 Prozent), sympathisch (57 Prozent) und „vertrauenswürdig“ (56 Prozent).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einer der bekanntesten Sätze von Olaf Scholz lautet: „Wer bei mir Führung bestellt, muss wissen, dass er sie dann auch bekommt.“ Nur 38 Prozent der Befragten glauben, dass Scholz gut durch Krisen führen kann, für „führungsstark“ halten ihn 32 Prozent.

Merz der kommt bei Kanzlerfrage nicht gut weg

Der Forsa-Umfrage zufolge glauben lediglich 15 Prozent der Befragten, dass CDU-Chef Friedrich Merz ein besserer Bundeskanzler wäre als Scholz. Dagegen gaben 39 Prozent der Befragten an, dass Merz ein schlechterer Kanzler wäre.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Scholz telefoniert erneut mit Selenskyj über die Lage in der Ukraine

Bundeskanzler Olaf Scholz und der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj tauschten sich über die aktuelle militärische und humanitäre Lage aus.

Für die Daten zu Olaf Scholz wurden 1002 Menschen zwischen dem 12. und dem 13. Mai befragt. Für die Daten zu Friedrich Merz wurden zwischen dem 13. und dem 16. Mai 1005 Menschen befragt. Die Statistische Fehlertoleranz liegt in beiden Fällen bei +/- 3 Prozent.

RND/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken