Ein Offizier unter den Toten

Sinai-Halbinsel: Fünf ägyptische Sicherheitskräfte bei Gefecht mit Extremisten getötet

Ägypten, Militäreinsatz gegen Terror auf dem Sinai

Ägypten, Militäreinsatz gegen Terror auf dem Sinai

Ein ägyptischer Offizier und vier seiner Soldaten sind am Mittwoch bei einem Gefecht auf der Sinai-Halbinsel getötet worden. Das teilte ein Militärsprecher mit. Mindestens sieben Extremisten seien in dem Gefecht an einem Kontrollpunkt nahe der Stadt Rafa getötet worden, die nicht weit von der Grenze zum Gazastreifen liegt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Spotify Ltd., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Erst am Samstag waren bei Kämpfen in der seit Jahren instabilen ägyptischen Provinz elf Soldaten getötet worden. Zu dem Angriff bekannte sich ein Ableger der Terrororganisation Islamischer Staat in Ägypten. Es war der folgenschwerste Anschlag auf ägyptische Sicherheitskräfte in den vergangenen Jahren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ägyptische Sicherheitskräfte kämpfen gegen einen vom IS angeführten Aufstand auf der Sinai-Halbinsel, der sich nach dem Sturz des demokratisch gewählten Präsidenten Mohammed Mursi durch das Militär 2013 verschärfte. Zahlreiche Anschläge auf Sicherheitskräfte und Christen gehen auf das Konto der Extremisten. Auf der Jahreskonferenz der Anti-IS-Koalition in Rabat hieß es am Mittwoch, der afrikanische Kontinent sei zu einem Schwerpunkt des IS geworden.

RND/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken