Gruppierung „Just Stop Oil“

Umweltaktivisten kleben sich in Londoner Museum an Van-Gogh-Gemälde

Ein Banner der Aktivistengruppe Just Stop Oil. (Archivbild)

London. Eine Protestaktion für den Klimaschutz versetzte am Donnerstag die Kunstwelt in Aufruhr: Zwei Aktivisten hatten sich im Londoner Museum Courtauld Gallery an einem Gemälde von Vincent van Gogh festgeklebt. In einem Video, das die Initiative „Just Stop Oil“ auf Twitter teilte, sagt einer der beiden Aktivisten, der 21-jährige Louis McKechnie: „Wir wollen das nicht tun. Wir kleben an diesem Gemälde, diesem wunderschönen Gemälde, weil wir Angst um unsere Zukunft haben.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

McKechnie ist schon länger bei „Just Stop Oil“ aktiv, einer Gruppe britischer Klimaaktivisten, die mit zivilem Widerstand gegen die Lizenzierung und Produktion neuer fossiler Brennstoffe protestiert. Im März erregte der Aktivist Aufsehen, als er sich bei einem Fußballspiel der Premier League an einem Torpfosten festband.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Umweltaktivist: „Meine Generation hat keine andere Wahl“

„Meine Generation hat keine andere Wahl“, rechtfertigte McKechnie die Aktion in der Courtauld Gallery: „Seit 30 Jahren stehen wir mit unseren Bannern und Fahnen vor dem Parlament, und seit 30 Jahren ist nichts passiert. Wenn es irgendeine andere Möglichkeit gäbe, die Veränderung zu erreichen, die wir brauchen, hätten wir sie ergriffen.“ Mehr als 40 neue Projekte für fossile Brennstoffe setze die Regierung aktuell um.

Wenig später führten Polizisten die beiden Aktivisten ab. Zuvor am selben Tag hatten sich andere Aktivisten der Gruppe an ein Landschaftsgemälde in der Kelvingrove Art Gallery in Glasgow geklebt.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.