Pure Emotionen: Familie und Freunde feiern britischen Schwimmolympiasieger

Tom Dean feiert seinen Olympiasieg.

Tom Dean feiert seinen Olympiasieg.

Tokio. 1:44,22 Minuten zittern und bangen, dann stand fest: Tom Dean hat als erster britischer Freistilschwimmer seit Jahrzehnten olympisches Gold gewonnen. Wie sehr seine Fans mit dem 21-Jährigen litten und am Ende jubelten, zeigt ein Video, das am Dienstag vielfach in sozialen Medien geteilt und kommentiert wurde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gegen 3 Uhr morgens fieberten Familie und Freunde von Dean beim Public Viewing mit, wie in den Aufnahmen zu sehen ist. Und es wurde eine echte Zitterpartie: Der Brite, der als große Medaillenhoffnung ins Rennen ging, lag in dem 200-Meter-Rennen lange zurück, was sich auch in den Emotionen seiner Fans, etliche in „Team Tom“-T-Shirts, widerspiegelte: Die hielten sich die Hände vors Gesicht und mochten kaum hinschauen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Je näher das Rennen dem Ende zuging und je näher Dean einer Medaille kam, desto lauter wurden die Anfeuerungsrufe seiner Fans. Und als der Brite vier Hundertstelsekunden vor seinem Landsmann Duncan Scott am Beckenrand anschlug, kannte der Jubel keine Grenzen mehr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Direkt im Anschluss bedankte sich der sichtlich bewegte Dean für die Unterstützung in seiner Heimat: „Vielen Dank an alle zu Hause, an meine Mutter, meine Familie, meine Freundin, alle Jungs in Maidenhead, danke, dass ihr so lange aufgeblieben seid.“

RND/seb

Mehr aus Panorama regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken