Tatverdächtiger bestreitet Tat

Nach Säure-Anschlag vor vier Jahren: Topmanager Günther sagt vor Gericht aus

Unbekannte hatten den damaligen Manager des Energie-Konzerns Innogy Bernhard Günther mit konzentrierter Schwefelsäure verätzt.

Neues aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken