Feuerwehreinsatz

Werkhalle voller Ukraine-Spenden in Mühlhausen brennt: Rund 100.000 Euro Schaden

Die Feuerwehr war im Einsatz. (Symbolbild)

Die Feuerwehr war im Einsatz. (Symbolbild)

Mühlhausen. In der Nacht zu Donnerstag hat eine Werkhalle in Mühlhausen (Unstrut-Hainich-Kreis) gebrannt. Nach Angaben der Polizei entstand bei dem Brand im Ortsteil Görmar ein Schaden um die 100.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

+++ Alle Entwicklungen zum Krieg gegen die Ukraine im Liveblog +++

In der Halle waren unter anderem gesammelte Sachspenden für die Ukraine gelagert. Zur Brandursache wird derzeit noch ermittelt. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen