Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 9° Regenschauer
Thema Hochzeit Prinz Harry und Meghan Markle

Hochzeit Prinz Harry und Meghan Markle

Meghan Markle und ihr Verlobter Prinz Harry. Quelle: AP

Am 19. Mai 2018 wird die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle stattfinden. Die beiden heiraten im Beisein der Queen, sowie Prinz William, Herzogin Kate und zahlreicher Mitglieder der großen europäischen Adelsfamilien in der St. George’s Chapel auf Schloss Windsor. Das Paar ist seit 2016 in einer Beziehung und gab im November 2017 seine Verlobung bekannt. Wer die „Royal Wedding“ im TV live verfolgen möchte, hat gleich auf mehreren Sendern die Gelegenheit dazu – in Deutschland laufen Übertragungen im ZDF, auf RTL und bei n-tv. Auf unserer Themenseite finden Sie alle News, Infos und Bilder rund um die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle.

Anzeige

Alle Artikel zu Hochzeit Prinz Harry und Meghan Markle

Felicitas von Anhalt ist 27 Jahre alt, arbeitet in London, macht gern Yoga – und ist Prinzessin. Sie stammt aus dem Adelsgeschlecht der Askanier, das sogar Verbindungen zum britischen Königshaus hat. Doch mit Klischees von der verzogenen Prinzessin, die nicht arbeiten muss und nur reich heiraten will, möchte sie nichts zu tun haben. Teil eins der RND-Serie über den deutschen Adel.

02.07.2020
Felicitas von Anhalt ist 27 Jahre alt, arbeitet in London, macht gern Yoga – und ist Prinzessin. Sie stammt aus dem Adelsgeschlecht der Askanier, das sogar Verbindungen zum britischen Königshaus hat. Doch mit Klischees von der verzogenen Prinzessin, die nicht arbeiten muss und nur reich heiraten will, möchte sie nichts zu tun haben. Teil eins der RND-Serie über den deutschen Adel.

Die europäische Monarchie zieht sich während der Black-Lives-Matter-Protestwelle aus der Verantwortung. Nur wenige Royals unterstützen die Aktivisten öffentlich. Dabei ist die Macht der Krone auf Ungleichheit aufgebaut, analysiert RND-Autorin Alisha Mendgen.

30.06.2020

Wegen der Corona-Krise werden die Invictus Games nicht im Jahr 2022 in Düsseldorf stattfinden, sondern erst ein Jahr später. Auch die Spiele in Den Haag waren um ein Jahr verschoben worden. Initiator der Veranstaltung ist Prinz Harry.

30.06.2020

Weiß steht im Volksmund nicht gerade für eine besonders kreative Art und Weise sich zu kleiden. Doch in diesem Sommer liegen vor allem weiße Blusen in allen Ausführungen voll im Trend. Und auch der Blick in die Vergangenheit zeigt: Weiß ist eine echte Wundertüte.

14.06.2020

Die TV-Moderatorin und beste Freundin von Meghan Markle, Jessica Mulroney, hat ihren Job verloren. Sie hatte einer schwarzen Bloggerin gedroht, sie bei Unternehmen schlechtzumachen. Die wiederum machte den Streit auf Instagram öffentlich.

13.06.2020

Es ist still geworden um Prinz Philip, der 99 Jahre alt wird. Geht es dem Ehemann der Queen schlecht? Keineswegs, beteuert sein Umfeld. Dennoch: Eine größere Geburtstagsfeier hatte der Royal ohnehin nicht geplant.

10.06.2020

Nachdem Meghan bisher zum Fall George Floyd und den Protesten gegen Rassismus und Polizeigewalt geschwiegen hat, hat sich die Herzogin nun doch geäußert. Sie zeigt sich erschüttert über die Situation - sieht aber auch eine Seite ihres Landes, die ihr Hoffnung mache.

04.06.2020

Eigentlich ist es Mitgliedern des britischen Königshauses untersagt, private Social-Media-Accounts zu besitzen. Doch Prinz Harry scheint in jungen Jahren offenbar eine Möglichkeit gefunden zu haben, sich dennoch online zu verbinden. Mit einem Pseudonym vernetzte er sich damals mit seinen Freunden im World Wide Web.

31.05.2020

Als Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018 heiraten, sieht alles nach einem modernen Märchen aus. Die beiden scheinen drauf und dran, das britische Königshaus umzukrempeln. Doch dann kommt alles anders. Wie das passieren konnte.

19.05.2020

Das Coronavirus macht auch vor den Königshäusern keinen Halt. So feierte die niederländische Königin Máxima ihren 49. Geburtstag am Sonntag zu Hause. Hunderte von Glückwünschen erreichten das Geburtstagskind – zumeist online oder telefonisch.

17.05.2020

Grüße aus Los Angeles: Prinz Harry und Herzogin Meghan nehmen überraschend an einem Zoom-Meeting der Mitarbeiter von Crisis Text Line teil. In dem Videochat bedankt sich das Sussex-Paar bei dem Team für dessen Arbeit.

15.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige