Trotz Wechsels zu Sat.1: Jörg Pilawa moderiert weiter die „NDR Talk Show“

Jörg Pilawa moderiert auch 2022 die „NDR Talk Show“.

Jörg Pilawa moderiert auch 2022 die „NDR Talk Show“.

Jörg Pilawa wird auch weiter der „NDR Talk Show“ erhalten bleiben – trotz seines neuen Engagements beim Privatsender Sat.1. Das bestätigte der NDR gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) auf Nachfrage.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seit 2019 moderiert der Hamburger die Show mit Bettina Tietjen, ist auch an diesem Freitag (28. Januar) wieder vor der Kamera zu sehen. Anfang Januar hatte Sat.1 den Wechsel des Showmasters verkündet – aber offen gelassen, ob dies auch das Ende der Zusammenarbeit mit den Öffentlich-Rechtlichen bedeutet.

Pilawa „nicht mehr exklusiv an den NDR und die ARD gebunden“

Nun sagte Sprecherin Iris Bents gegenüber dem RND: „In diesem Jahr wird Jörg Pilawa noch in Sendungen mit Bettina Tietjen durch die ‚NDR Talk Show‘ führen. Er ist allerdings nicht mehr exklusiv an den NDR und die ARD gebunden.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Was mit seinen weiteren Sendungen wie etwa dem „Quizduell“ passiert, ist bislang noch nicht bekannt.

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen