Wolfsburg

Weihnachtsmarkt: Das ist das Programm am 2. Adventswochenende

Es funkelt und glänzt: Auch am zweiten Adventswochenende gibt es Programm auf dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt.

Es funkelt und glänzt: Auch am zweiten Adventswochenende gibt es Programm auf dem Wolfsburger Weihnachtsmarkt.

Wolfsburg. Vor rund einer Woche öffnete der Wolfsburger Weihnachtsmarkt in der Innenstadt seine Türen. Seitdem können die Besucherinnen und Besucher die weihnachtliche Atmosphäre sowie das bunte und vielfältige Angebot in der Fußgängerzone genießen. Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) ist mit dem Start sehr zufrieden und gibt einen Ausblick, welche Programmhighlights der Weihnachtsmarkt in den kommenden Tagen bereithält.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Der Wolfsburger Weihnachtsmarkt ist sehr gut angelaufen und wir konnten zahlreiche Besucherinnen und Besucher in der Innenstadt begrüßen, was uns nach den corona-bedingten Einschränkungen in den letzten zwei Jahren ganz besonders für die Schaustellerbetriebe und die innerstädtischen Partner freut“, resümiert WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer.

Auch tagsüber ein Besuchermagnet: Der Wolfsburger Weihnachtsmarkt.

Auch tagsüber ein Besuchermagnet: Der Wolfsburger Weihnachtsmarkt.

Wolfsburger Weihnachtsmarkt: Das ist das Programm am Wochenende

Am zweiten Weihnachtsmarkt-Wochenende sorgen verschiedene Darbietungen für Unterhaltung und Weihnachtsstimmung auf der Bühne auf dem Hugo-Bork-Platz. Mit ihrer souligen Stimme verbreitet Sängerin Lisa Ziebart am Freitag, 2. Dezember, um 17.30 Uhr weihnachtliche Atmosphäre unter dem Glasdach. Um 19.30 Uhr folgen die Schnulzenreiter, die das Publikum bis rund 22 Uhr mit Musik der 80er und 90er Jahre zum Wohlfühlen und Genießen einladen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Samstag, 3. Dezember, treten von 11.30 bis 12 Uhr der Shantychor Drömlingsänger Vorsfelde und von 15 bis 15.45 Uhr die Wolfsburger Chorgemeinschaft auf. Das stimmgewaltige Vokalensemble Accent bringt von 17.30 bis 18.30 Uhr alte und neue swingende Weihnachtslieder auf die Weihnachtsmarkt-Bühne. Am Abend sorgt von 19.30 bis 22 Uhr die Band Pretty in Pink für ausgelassene Stimmung.

60 Stände verbreiten weihnachtliche Atmosphäre

Neben dem Bühnenprogramm verbreiten insgesamt rund 60 Stände eine besinnliche Advents- und Weihnachtsatmosphäre. Im beliebten "Neuland-Haus des Weihnachtsmannes" hält Familie Sterz für die kleinen Gäste jeden Donnerstag bis Sonntag verschiedene weihnachtliche (Bastel-)Angebote bereit. Zusätzlich gestaltet jeden Donnerstag von 14 bis 19 Uhr der WölfiClub des VfL ein buntes Kinderprogramm. Antenne Niedersachsen präsentiert zweimal täglich um 17 und 19 Uhr die Lichtshow. In der Ehrenamtshütte präsentieren sich lokale Vereine und Institutionen mit eigenen Angeboten.

Prominenter Besuch vom VfL Wolfsburg am Mittwoch

Bereits am Mittwoch, 30. November, besuchen VfL-Torhüterin Merle Frohms, Stürmerin Rebecka Blomqvist und VfL-Legende Pierre Littbarski den Weihnachtsmarkt. In der Waldschänke im Winterwald sorgen die drei zwischen 17 und 19 Uhr für das Wohl der Besuchenden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen