Umfrage

Hohe Energiepreise: Finden Sie das dritte Entlastungspaket angemessen?

Die Bundesregierung hat wegen explodierender Energiepreise ein drittes Entlastungspaket vorgestellt.

Die Bundesregierung hat wegen explodierender Energiepreise ein drittes Entlastungspaket vorgestellt.

Wolfsburg. Die Energiepreise in Deutschland explodieren. Viele Menschen haben Probleme zukünftig ihre Heizkostenabrechnung noch zahlen zu können. Um die Bürger zu entlasten, hat die Bundesregierung ein Entlastungspaket vorgestellt, dessen Umfang auf etwa 65 Milliarden Euro beziffert werden kann. In diesem Paket sind viele Punkte enthalten, die besonders den unteren und mittleren Einkommensschichten helfen sollen durch die Krise zu kommen. Wir würden gerne von Ihnen wissen, ob Sie mit diesem Entlastungspaket zufrieden sind. Nehmen Sie teil an unserer Online-Umfrage und sichern sich die Chance auf einen 50-Euro-Gutschein von Media Markt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ergebnis der letzten Wochenumfrage

In der vergangenen Woche wollten wir von Ihnen wissen: Sollten Hallenbäder trotz Energiekrise im Herbst weiter öffnen? 59% der Teilnehmer sagen: „Ja, an dieser Stelle sollte nicht gespart werden.“ 22,5% sprachen sich für eine Teilschließung aus: „Einige Bäder könnten geschlossen, werden, andere geöffnet bleiben.“ 18,4% sagen, dass Bäder wegen des hohen Energieverbrauchs geschlossen werden sollten.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen