Polizei

Wolfsburger Nordkopf: Mann mit Reizstoff besprüht

Am Nordkopf: Hier kam es zu dem Vorfall.

Am Nordkopf: Hier kam es zu dem Vorfall.

Stadtmitte. Ein 40-jähriger Wolfsburger ist am Samstagabend vor dem Penny-Markt am Nordkopf von zwei bisher unbekannten Frauen mit Reizstoff angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall, der sich um 18.47 Uhr ereignete.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Warum die beiden Frauen das Reizstoffsprühgerät einsetzten, ist unklar. Der 40-Jährige wurde leicht verletzt, die Besatzung eines Rettungswagens behandelte ihn.

Die Ermittlungen dauern an. Zeugen des Vorfalls bittet die Polizei, sich unter der Telefonnummer 05361/4646-0 zu melden.

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken