Polizei

Porschestraße: Diebe klauen zwei Dönerspieße und 70 Flaschen Alkohol

Dönerspieße geklaut: Die Täter schlugen in der Nacht zu Mittwoch zu.

Dönerspieße geklaut: Die Täter schlugen in der Nacht zu Mittwoch zu.

Wolfsburg. Mächtigen Hunger und Durst müssen Einbrecher gehabt haben, die zwischen Dienstagabend 23 Uhr und Mittwochmorgen 9 Uhr in einen Imbiss in der Porschestraße eingebrochen sind.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Täter erbeuteten in dem Restaurant gegenüber des Sara-Frenkel-Platzes zwei Dönerspieße und nahezu 70 Flaschen mit alkoholischem Inhalt. Sie verursachten einen Schaden von fast 2.000 Euro.

Nach polizeilichen Erkenntnissen öffneten die Unbekannten gewaltsam ein Fenster und stiegen durch dieses in den Imbiss ein. Hier entwendeten sie die Dönerspieße und die zahlreichen Flaschen an Alkoholika und verließen das Geschäft durch die Notausgangstür.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Polizei geht davon aus, dass auf die Täter ein Fahrzeug gewartet hat

Aufgrund der Menge und des Gewichts des Diebesgutes geht die Polizei davon aus, dass auf der Zollhausstraße ein Transportfahrzeug gewartet hat, mit dem die Täter ihre Beute abtransportiert haben.

Die Ermittler hoffen auf Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Sie bitten um Hinweise an das 2. Fachkommissariat der Polizei in Wolfsburg, Rufnummer 05361/4646-0.

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen