Bauarbeiten starten

Wolfsburg: Holzbrücke im Allerpark bekommt neuen Belag

Allerpark: Die Bauarbeiten auf der Wehrbrücke haben begonnen.

Allerpark: Die Bauarbeiten auf der Wehrbrücke haben begonnen.

Allerpark. Es ist schon lange geplant, jetzt geht es endlich los: Die Wehrbrücke im Allerpark bekommt einen neuen Bodenbelag. Die Arbeiten dafür haben jetzt begonnen. Mitte des Jahres soll die Maßnahme beendet sein und die Brücke wieder befahrbar sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Bauarbeiten starten im Allerpark:

Die Wehrbrücke musste im vergangenen Jahr gesperrt werden. Grund waren außergewöhnliche Veränderungen im Bereich des Holzbohlenbelages, die bei routinemäßigen Wartungsarbeiten festgestellt wurden, erklärt die Stadt. Ein neuer Belag muss also her. Im vergangenen Frühjahr sollte es losgehen. Doch der weltweite Materialmangel kam dazwischen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Die Holzbrücke erhält einen neuen Belag.

Die Holzbrücke erhält einen neuen Belag.

Jetzt finden die vorbereitenden Arbeiten für den Austausch des Brückenbelages statt. Anstatt des Holzbelages wird ein Kunststoffbelag verlegt. Die sogenannten GFK-Platten sind besser zu unterhalten, erklärt die Stadt. Das Bauwerk soll bis Mitte 2022 wieder befahrbar sein.

Lesen Sie auch

Der Baubeginn hat sich durch den allgemeinen Materialmangel immer wieder verzögert. Allerpark-Besucher und Radfahrer müssen sich während der Bauzeit weiter auf Einschränkungen einstellen. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Stadt bittet um Verständnis.

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen