Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Polizei ermittelt

Wolfsburg: Diebe brechen in Kfz-Werkstatt in der Benzstraße ein

Einbruch in der Nacht: Wie hoch der Schaden in der Kfz-Werkstatt ist, ist noch unklar.

Einbruch in der Nacht: Wie hoch der Schaden in der Kfz-Werkstatt ist, ist noch unklar.

Wolfsburg. Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag in die Räume einer Kfz-Werkstatt in der Benzstraße eingebrochen. Die Wolfsburger Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie hoch der angerichtete Schaden ist, ist noch unklar. Fest steht hingegen: Die Täter kamen zwischen Donnerstagabend, 19 Uhr, und Freitagmorgen, 6.25 Uhr. Eine Angestellte bemerkte den Einbruch und alarmierte unverzüglich die Polizei.

Ersten Ermittlungen zufolge gelangten die Täter auf das Gelände der Kfz-Werkstatt in der Benzstraße und öffneten dort gewaltsam eine Zugangstür. Danach betraten und durchsuchten sie verschieden Räume nach Beute. Die Täter öffneten einen Tresor mit brachialer Gewalt und klauten einen noch zu ermittelnden Inhalt. Anschließend flüchteten sie unerkannt.

Die Polizei hofft, dass Autofahrern oder Passanten verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind und bittet um Hinweise an die Rufnummer 05361/4646-0. Die Ermittlungen dauern an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von der Redaktion

Mehr aus Wolfsburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.